Ausgelegt! - Der Sonntagsimpuls

Ausgelegt! - Der Sonntagsimpuls

Katholisch.de nimmt den Sonntag stärker in den Blick: Um sich auf die Messe vorzubereiten oder zur Nachbereitung bieten wir jeden Sonntag den jeweiligen Evangelientext und einen kurzen Impuls an. Die Impulse stammen von Ordensleuten und Priestern.

Streberinnen und verpeilte Jungfrauen

11.11.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Das Sonntagsevangelium erzählt von klugen Jungfrauen. Die kamen Schwester Birgit Stollhoff schon immer wie Streberinnen vor. Aber leere Handy-Akkus und ein Witz halfen ihr, das Gleichnis anders zu bewerten.

  Artikel lesen

Jesu Frage an uns alle

04.11.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Nicht nur Papst Franziskus beklagt das "Doppelleben" vieler Christen. Auch Jesus selbst fragt: Wer ist euer Meister? Schwester Veronica Krienen lädt dazu ein, sich die Frage heute neu zu stellen.

  Artikel lesen

Eine Botschaft für den Bierdeckel

28.10.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Die religiöse Frage nach dem wichtigsten Gebot hat eine große Dimension. Kann sie trotzdem auf einen kurzen und verständlichen Kern zusammengefasst werden, fragt Schwester Charis Doepgen. Im Sonntagsevangelium findet sie eine Antwort.

  Artikel lesen

Wo sehe ich Gottes Bild?

21.10.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) In der dunklen Jahreszeit sieht Schwester Salome Zeman auf ihrem Heimweg auch mal finstere Gestalten. Mit Blick auf das Evangelium zeigt sie auf, wie man in allen Menschen Gottes Antlitz erkennen kann.

  Artikel lesen

Gottes neue Kleider

14.10.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Die Einladung Gottes zum Hochzeitsmahl und die von ihm geschenkte Kleidung im Evangelium kommt für Kaplan Christian Olding ungelegen. Das Gleichnis erinnert ihn aber daran, dass die Lebenszeit kostbar ist.

  Artikel lesen

Der böse Winzer in mir

07.10.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Im Gleichnis des heutigen Evangeliums ermorden Winzer zuerst die Knechte und dann auch noch den Sohn des Gutsbesitzers. Schwester Salome Zeman erklärt, was uns diese blutige Geschichte sagen soll.

  Artikel lesen

Ungleiche Brüder und ungehaltene Wahlversprechen

30.09.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Der eine Bruder sagt ja und arbeitet dann doch nicht, der andere lehnt ab und entscheidet sich später doch für die Arbeit. Einer der beiden Protagonisten des Evangeliums erinnert Schwester Birgit Stollhoff an Parteien.

  Artikel lesen

77 Mal - ein hoher Preis

16.09.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Diese Forderung Jesu lässt erschrecken: Siebenundsiebzig Mal soll man seinem Nächsten vergeben. Schwester Ursula weiß, welches Verhalten den meisten Menschen lieber wäre - und legt das Evangelium aus.

  Artikel lesen

Wer traut sich?

09.09.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Wo Menschen zusammenleben, da wird gesündigt. Aber wie sollen wir damit umgehen? Schwester Veronica Krienen verlässt sich dabei mit Blick in das heutige Sonntagsevangelium auf die Hilfe Jesu.

  Artikel lesen

Leben oder sterben

02.09.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Im Evangelium bekommt Petrus heute die harte Seite von Jesus zu spüren. Auch Schwester Salome Zeman kennt das: wenn die Nachfolge nicht leicht fällt. Dann gilt erst recht: "Wir müssen uns bekehren."

  Artikel lesen

Jesus stellt die wesentliche Frage

26.08.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Jesus ist kein Ratgeber für ein moralisch korrektes Leben, schreibt Kaplan Christian Olding. Er ist der Sohn Gottes, wie auch Petrus im Evangelium bekennt. Aber damit ist die Geschichte noch nicht auserzählt.

  Artikel lesen

So geht großer Glaube

19.08.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Im Sonntagsevangelium verhält sich Jesus seltsam, findet Schwester Charis Doepgen. Da lässt er eine Frau mit ihrem Anliegen kalt abblitzen. Doch was die Frau dann tut, kann noch heute Vorbild sein.

  Artikel lesen

Sich auf den Wellen halten

12.08.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Petrus - der Fels, wie Jesus ihn nennt - ist gar nicht so stark, wie der Name es eigentlich erwarten lässt: Zunächst kann er im Sonntagsevangelium auf dem Wasser gehen, aber etwas Gegenwind lässt seinen Glauben schnell wanken. Monsignore Stephan Wahl legt die Bibelstelle aus.

  Artikel lesen

Vertraut, neu und voller Reichtum

05.08.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Als verwandelt, strahlend weiß und zu Gott gehörig tritt Jesus im Evangelium der Verklärung Christi auf. Was das bedeutet, beschreibt Schwester Birgit Stollhoff in ihrer Auslegung der Bibelstelle.

  Artikel lesen

Das übermächtige Andere

22.07.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) In der Nacht kam der Feind und säte Unkraut unter das Weizen, heißt es im Sonntagsevangelium. Das Böse erscheint übermächtig in dieser Welt. Aber es gibt noch eine andere Wirklichkeit, schreibt Schwester Ursula Hertewich.

  Artikel lesen

Gott ist nicht knauserig

15.07.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Bibeln gibt es an vielen Orten, wie etwa im Hotel. Die Frohe Botschaft wird so großzügig gestreut wie die Körner des Sämanns. Aber kommt sie an? Schwester Veronica Krienen legt das Sonntagsevangelium aus.

  Artikel lesen

Ehrliche Sehnsucht

08.07.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Welch ein Angebot von Jesus: "Kommt alle zu mir, die ihr euch plagt und schwere Lasten zu tragen habt". Wie man sich dieses Angebot aus dem Sonntagsevangelium nicht entgehen lässt, erklärt Kaplan Christian Olding.

  Artikel lesen

Gottes eifersüchtige Liebe

01.07.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) "Ich will, dass du mich am allerliebsten hast": So übersetzt Schwester Salome Zeman den Satz Jesu: "Wer Vater oder Mutter mehr liebt als mich, ist meiner nicht würdig." Sie legt das Evangelium aus und erklärt, wie Gott zugleich die Liebe und ein eifersüchtiger Gott sein kann.

  Artikel lesen

Apostel gesucht

24.06.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Im Sonntagsevangelium findet sich eine Stellenbeschreibung für den Job als Apostel - aber leicht war der nicht. Schwester Charis Doepgen erklärt, warum sich die Jünger dennoch nicht zu fürchten brauchten.

  Artikel lesen

Gottes Wort weitertragen

17.06.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Im Sonntagsevangelium spricht Jesus die Jünger direkt an und sendet die zwölf Apostel zur Verkündigung aus. Wir heutige Christen haben das Privileg der direkten Ansprache nicht. Aber auch uns sendet Jesus, schreibt Monsignore Stephan Wahl und legt die Bibelstelle aus.

  Artikel lesen

Gottes Maßlosigkeit

10.06.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Weil Gott die Welt so sehr liebt, wollte er uns Menschen frei machen von der Angst ums eigene Leben, schreibt Schwester Birgit Stollhoff. Sie legt das Sonntagsevangelium nach Johannes aus.

  Artikel lesen

Hoffnungsgeist zur Heilung der Angst

03.06.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Jeder kennt das Gefühl von Angst. Meistens reagieren wir auf es falsch. Im Evangelium an Pfingstsonntag wird gezeigt, was die richtige Antwort auf Furcht ist. Pater Christoph Kreitmeir legt den Text aus.

  Artikel lesen

So erkennt man den wahren Gott

27.05.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) "Das ist das ewige Leben: dich, den einzigen wahren Gott, zu erkennen und Jesus Christus, den du gesandt hast." Was meint Jesus im Sonntagsevangelium mit "erkennen"? Schwester Ursula Hertewich legt den Text aus.

  Artikel lesen

Nie mehr allein

20.05.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Alleinsein ist nicht einfach - darum geht es im heutigen Sonntagsevangelium. In seiner Abschiedsrede gibt uns Jesus deshalb ein Versprechen, eines, das Schwester Veronica Krienen an ein Lied von Johnny Cash denken lässt.

  Artikel lesen

Der Tod ist ein mieser Spielverderber

13.05.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Wenn ein Mensch stirbt, ist das immer eine Katastrophe, die auch unser eigenes Leben anfragt. Das weiß Jesus und geht diesen Weg in den Tod gemeinsam mit uns. Doch er macht uns auch Hoffnung.

  Artikel lesen

Jesus gegen das Stimmengewirr im Kopf

06.05.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Die Stimme der Vernunft oder die des Herzens? Welcher der Stimmen in uns sollen wir Gehör schenken, fragt Schwester Salome Zeman. Der Schlüssel für die Antwort liege im Evangelium des 4. Sonntags der Osterzeit.

  Artikel lesen

Straßenexerzitien auf dem Weg nach Emmaus

29.04.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Das Emmaus-Evangelium will uns in Bewegung bringen, schreibt Schwester Charis Doepgen. Es gehe aber nicht um ein "Nichts wie weg", sondern um ein "Reden wir darüber", das zu neuem Aufbruch ermutige.

  Artikel lesen

An unseren Wunden wird er uns erkennen

23.04.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Im Sonntagsevangelium legt ein Freund dem anderen die Finger tief in die Wunde: der "ungläubige" Thomas dem auferstandenen Jesus. Was soll diese Geste? Schwester Birgit Stollhoff legt den Text aus.

  Artikel lesen

"Fürchtet Euch nicht!"

16.04.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) "Er ist nicht hier", sagt der Engel zu den Frauen. Schwester Birgit Stollhoff legt das Tagesevangelium aus: Innehalten am leeren Grab. Wie ist es mit "dem Tag danach" – wie geht es jetzt weiter?

  Artikel lesen

Als Jesus weinte…

01.04.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Lazarus, ein Freund von Jesus, stirbt. Noch bevor Jesus ihn wiederauferweckt, zeigt er eine ganz andere Seite von sich. Er will uns aufrütteln, meint Schwester Ursula Hertewich und legt das Evangelium aus.

  Artikel lesen

Warum oder Wozu?

25.03.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Von Kindesbeinen an fragt der Mensch nach dem "Warum". Doch Jesus gibt keine klaren Antworten, sondern zeigt neue Perspektiven auf, sagt Schwester Veronica Krienen über das heutige Sonntagsevangelium.

  Artikel lesen

Märchenprinz gesucht

18.03.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Die Frau aus Samarien hat auf der Suche nach "dem Richtigen" schon einige Frösche geküsst. Im Gespräch mit Jesus ändert sich für sie alles. Kaplan Christian Olding legt den Schrifttext aus.

  Artikel lesen

Nur noch Jesus sehen

12.03.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Im Evangelium von der Verklärung Christi kann Schwester Salome Zeman mit Petrus mitfühlen, der vorschlägt, an diesem besonderen Ort drei Hütten zu bauen. Doch Jesus hat etwas Besseres mit den Jüngern vor.

  Artikel lesen

Jesu Versuchung und unsere Versuchung

04.03.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Fastenzeit ist die Zeit der Versuchung. Im Sonntagsevangelium wird Jesus in der Wüste in Versuchung geführt - mit Happy End, meint Schwester Charis Doepgen. Was bedeutet das für unsere Beziehung zu Jesus?

  Artikel lesen

"God first" und "Heilige Sorglosigkeit"

25.02.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Gott oder Mammon? Christen sollte klar sein, dass es nicht ums Geld geht, sagt Jesus im Evangelium. Aber sollte man deshalb auf ein geregeltes Einkommen und Shopping-Trips verzichten, fragt sich Bruder Martin Koch.

  Artikel lesen

Nachgeben, bis man der Dumme ist?

18.02.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Nicht "Aug um Aug", sondern die andere Wange hinhalten, fordert Jesus im heutigen Evangelium. Aber ist der, der nachgibt, nicht irgendwann der Dumme? Schwester Birgit Stollhoff hat sich mit dieser Frage auseinandergesetzt - und eine eindeutige Antwort parat.

  Artikel lesen

Starker Zuspruch von Jesus

05.02.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Eine 97-jährige Dominikanerin ist für Schwester Ursula Hertewich das "Salz in der Suppe des Alltags". Und das, obwohl sie unspektakulär lebt. An ihr sehe man, was es heißt, "Salz der Erde" zu sein.

  Artikel lesen

Eine ganz andere programmatische Rede

29.01.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Was Jesus in den Seligpreisungen sagt, ist zwar inszeniert wie Trumps Antrittsrede, aber inhaltlich ganz anders. Schwester Veronica Krienen ist froh über die Möglichkeiten, die uns das Evangelium zu einem gelungenen Leben aufzeigt.

  Artikel lesen

Angst ist nicht die Antwort

22.01.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Jeder hat etwas, worüber er besser nicht spricht. Doch genau in dieses Dunkel möchte Jesus treten - und Licht bringen, glaubt Kaplan Christian Olding. Das heutige Sonntagsevangelium soll dabei helfen.

  Artikel lesen

Den kryptischen Johannes verstehen lernen

15.01.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) "Nach mir kommt ein Mann, der mir voraus ist, weil er vor mir war…" Manchmal fällt es Schwester Salome Zeman schwer, die Worte von Johannes zu verstehen. Aber sie hat eine Erfahrung gemacht, die ihr weiterhilft.

  Artikel lesen

Die tiefste Deutung der Taufe

08.01.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Während der Taufe Jesu wird seine Beziehung zum Vater offenbar. Was bedeutet das für jeden Christen? Schwester Charis Doepgen legt das heutige Sonntagsevangelium aus.

  Artikel lesen

Schon wieder Krippe?

01.01.2017  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Das Evangelium erzählt von den Hirten, die zur Krippe mit Jesuskind eilen. Bruder Martin Koch zeigt im "Ausgelegt!", wie gerade mit dem Versprechen aus dieser Bibelstelle das neue Jahr gut beginnen kann.

  Artikel lesen

Sheeple oder Wölfe mit Herz?

25.12.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Die Hirten an der Krippe Jesu - waren das die sogenannten "Sheeple"? Dumme Herdentiere, die hörig dem Engel hinterherrannten? Schwester Birgit Stollhoff legt das Evangelium des Weihnachtsmorgens aus.

  Artikel lesen

Der Schweigende

18.12.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Am 4. Adventssonntag geht es im Evangelium um einen, von dem kein einziges Wort überliefert ist: Josef. Vielleicht verschlägt die Botschaft des Engels ihm die Sprache, schreibt Monsignore Stephan Wahl.

  Artikel lesen

Wenn der Prophet kleinlaut wird

11.12.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Der sonst so prophetische Kämpfertyp Johannes klingt im Evangelium am dritten Adventssonntag ganz anders: Kleinlaut und zweifelnd stellt er eine Frage an Jesus. Schwester Ursula Hertewich legt den Text aus.

  Artikel lesen

Wo sind die Johannes-Typen heute?

04.12.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Uriges Outfit und provozierende Rhetorik: Johannes der Täufer würde heute nicht in unsere Gottesdienste passen, hätte aber eine wichtige Botschaft für uns. Schwester Charis Doepgen legt das Evangelium aus.

  Artikel lesen

Ausgeschlafene, hellwache Christen sind gefragt

27.11.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Der Advent ist für viele eine gemütliche Zeit. Doch der Evangelist Matthäus erzählt im heutigen Evangelium von beunruhigenden Zeichen. Sr. Veronica Krienen aus Köln legt das Sonntagsevangelium aus.

  Artikel lesen

Ein Lob auf das Leid

20.11.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Am Kreuz hängt ein zerschundener Mann und wir Christen rufen "Hoch lebe unser König!". Das heutige Evangelium scheint nicht zu Christkönig zu passen. Chistian Olding schreibt, warum er sich dennoch vor dem Kreuz verneigt.

  Artikel lesen

Bereit für die Wiederkunft Jesu?

13.11.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Was hat das heutige Evangelium mit der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten zu tun? Schwester Salome Zeman schreibt im heutigen "Ausgelegt!" über düstere Zukunftsbilder und den Umgang mit Angst.

  Artikel lesen

Immer diese elende Besserwisserei

06.11.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Im Evangelium wollen die Sadduzäer Jesus eine rhetorische Falle stellen. Das seien Besserwisser, meint Bruder Martin Koch in "Ausgelegt!". Jesus zeige ihnen, dass man von Gott nicht zu klein denken soll.

  Artikel lesen

Jesus prasst mit dem Zöllner

30.10.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Wer kennt es nicht, das Evangelium von Jesus im Haus des Zachäus? Für Schwester Birgit Stollhoff ist es eine ihrer Lieblingsgeschichten, weil Jesus gängige Vorurteile widerlegt, als er mit dem Zöllner isst.

  Artikel lesen

"Gottlob, dass ich kein Pharisäer bin!"

23.10.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Jesus erzählt im heutigen Sonntagsevangelium von einem reichen Pharisäer, der im Tempel dafür dankt, nicht so zu sein, wie der reuige Zöllner, der hinter ihm steht. Stephan Wahl legt das Gleichnis aus.

  Artikel lesen

Gott ist kein ignoranter Richter

16.10.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Mit dem Gleichnis im Sonntagsevangelium wolle Jesus zeigen, wie lächerlich der Zweifel an Gottes Gerechtigkeit ist, meint Schwester Ursula Hertewich. Aber wird Gott so nicht zur bloßen Wunscherfüllungsmaschine?

  Artikel lesen

Zeit für eine neue Richtung

09.10.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Zehn Aussätzige heilt Jesus im heutigen Sonntagsevangelium aber nur einer von ihnen kehrt um und lobt Gott. Danken auch wir Gott nur in einem von zehn Fällen? Schwester Veronica Krienen legt den Text aus.

  Artikel lesen

Die Sklaven-Provokation Jesu

02.10.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Im Sonntagsevangelium geht es zunächst um kleine Senfkörner und große Maulbeerbäume. Doch dann redet Jesus über Sklaven. Was soll das?, fragt sich Kaplan Christian Olding.

  Artikel lesen

Die Gerechtigkeit Gottes

25.09.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Im Sonntagsevangelium geht es um einen reichen Mann, der in der Hölle landet. Der arme Lazarus aber gelangt in den Himmel. Ist das die Liebe Gottes? Schwester Salome Zeman legt den Text aus.

  Artikel lesen

Klare Analyse und entschlossenes Handeln

18.09.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Jesus stellt seinen Jüngern einen ungerechten Verwalter als Vorbild vor. Doch warum gerade ihn? Schwester Charis Doepgen schreibt in "Ausgelegt!" über das heutige Sonntagsevangelium.

  Artikel lesen

Strafender Gott oder barmherziger Vater?

11.09.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Was will uns das heutige Sonntagsevangelium vom verlorenen Sohn und dem barmherzigen Vater sagen? Bruder Martin Koch schreibt in "Ausgelegt!" über den Text und die göttliche Barmherzigkeit. Er macht sich Gedanken über die unterschiedlichen Gottesbilder der verschiedenen Generationen.

  Artikel lesen

Nachfolge konkret

04.09.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Wer langsam geht, ist schneller am Ziel: Schwester Birgit Stollhoff entdeckt im heutigen Evangelium ihren eigenen Glaubensweg. Bedächtig gehen, aber immer weiter - und nie den Fokus verlieren.

  Artikel lesen

Jesus spricht Klartext

28.08.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Im heutigen Evangelium kann sich Jesus nicht zurückhalten, die Spielchen um die besten Plätze beim Gastmahl unmissverständlich zu kommentieren. Ist das moralisierend? Stephan Wahl legt den Text aus.

  Artikel lesen

Jesus erschüttert die selige Heilsgewissheit

21.08.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Kommen wir in den Himmel, weil wir so brav sind, wie es in einem Karnevalslied heißt? Jesus erschüttert diese selige Heilsgewissheit im heutigen Evangelium. Schwester Ursula Hertewich legt den Text aus.

  Artikel lesen

Lieben heißt Brennen

14.08.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Im Sonntagsevangelium will Jesus "Feuer auf die Erde werfen". Ein Satz, der erschreckt, aber auch daran erinnert, dass Jesus nicht ein Wohlfühl-Jesus ist, schreibt Schwester Veronica Krienen.

  Artikel lesen

Warten auf das Warten

07.08.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Am Bahnhof, in der Kassenschlange, beim Arzt: Warten nervt. Im Sonntagsevangelium fordert Christus, dass wir in uns Geduld üben, das Warten lernen. Warum nur? Kaplan Christian Olding legt den Text aus.

  Artikel lesen

Die Ursache des Problems ist die Angst

31.07.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Im heutigen Sonntagsevangelium streiten sich zwei Brüder um das Erbe. Ihr Streitschema ist uns bis heute wohlbekannt: Es beginnt im Sandkasten und endet in der großen Weltpolitik. Sr. Salome Zeman legt den Text aus.

  Artikel lesen

Den O-Ton Jesu übernehmen

24.07.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Auf die Bitte der Jünger "Herr, lehre uns zu beten" erklärt Jesus nicht nur, was man beten soll, sondern auch wie. Schwester Charis Doepgen schreibt in "Ausgelegt!" über das heutige Sonntagsevangelium.

  Artikel lesen

Jesus hat nie ein Pfarrfest vorbereiten müssen

17.07.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Was will uns das heutige Sonntagsevangelium sagen? Bruder Martin Koch schreibt in unserer neue Serie "Ausgelegt!" über die Schwestern Marta und Maria - und erklärt, was wir von ihnen lernen können.

  Artikel lesen

Die Nächstenliebe des fremden Mannes

10.07.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Wer ist zuständig für den Fremden in der Not, wer ist mein Nächster? Jesus verweigert im Gleichnis vom "Barmherzigen Samariter" die gewünschte Definition. Maria-Ward-Schwester Birgit Stollhoff legt das Sonntagsevangelium aus.

  Artikel lesen

Sei du... pur!

03.07.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) "Seine Sendung und Berufung geht jede und jeden an, die auf seinen Namen getauft sind." Monsignore Stephan Wahl legt das Sonntagsevangelium von der "Aussendung der 72" aus.

  Artikel lesen

"Hatte Jesus da schlechte Laune?"

26.06.2016  | Ausgelegt!  -  (Bonn) Die neue Serie auf katholisch.de: "Ausgelegt!" Ab heute geben Ordensleute und Priester jeden Sonntag einen kurzen Impuls zum jeweiligen Evangeliumstext. Den Anfang macht Sr. Ursula Hertewich.

  Artikel lesen

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017