Mein Glaube, mein Leben

Mein Glaube, mein Leben

Als Eremit lebend in der Ödnis, aus der Kirche aus- und wieder eingetreten, konvertiert oder als Erwachsener getauft: Die Themenseite bündelt Texte über Menschen, die ihren Glauben in einer besonderen Weise leben.

Ein Mönch unter "Zugzwang"

02.07.2018  | Buntes  -  (Coesfeld) Wer glaubt, dass Mönche sich nur fürs Beten und Arbeiten interessieren, irrt gewaltig. Auch Pater Daniel Hörnemann aus dem Benediktinerkloster Gerleve hat neben dem Glauben eine zweite große Leidenschaft: Züge. Für ihn führt der Weg zu Gott über Bahn-Schienen.

  Artikel lesen

In dieser Autobahnkirche geschehen Wunder

05.06.2018  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Auf der A3 zwischen Würzburg und Nürnberg liegt die Autobahnkirche Geiselwind - mitten in einem Autohof. Der Ort zieht die Menschen an, meint Manuela Strohofer, die die Kirche gebaut hat.

  Artikel lesen

Tausche Lederweste gegen Habit

02.05.2018  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Kurz vor ihrer Ewigen Profess tritt die eigene Äbtissin aus dem Orden aus. Schwester Laetitia ist trotzdem geblieben - und vermisst im Kloster auch ihre Vergangenheit als Bikerin nicht. Ein Interview.

  Artikel lesen

"In Berlin steht man als Christ nackt da"

25.04.2018  | Serie: Mein Glaube  -  (Berlin) Seit einem Jahr lebt Pater Max Cappabianca in Berlin. Nach zuvor zehn Jahren in Rom ist das Leben in der wenig christlichen Hauptstadt für den Dominikaner durchaus eine Herausforderung. Ein Interview.

  Artikel lesen

Der Motorrad-Missionar

16.04.2018  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Die Pfarrei von Stefan Schaaf ist groß. Deshalb legt er so manche Strecke auf dem Motorrad zurück. Für den Pfarrer ist die Maschine aber nicht nur Gefährt, sondern ein Lebensgefühl - und Missionswerkzeug.

  Artikel lesen

Von "lieb und angepasst" zur kämpferischen Frau

09.04.2018  | Serie: Mein Glaube  -  (Köln) Als Kind war sie angepasst - Doch inzwischen ist Anne Merkenich selbstbewusst und tatkräftig. Eine wichtige Konstante auf dem Weg zur inneren Stärke war die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands.

  Artikel lesen

Fernsehnonne mit Baby

04.04.2018  | Orden  -  (Bonn) Schwester Jordana war früher hin- und hergerissen zwischen dem Wunsch nach eigenen Kindern und dem Ordensleben. Heute hat sie quasi beides: Seit sechs Jahren arbeitet die Dominikanerin als Kinderdorfmutter.

  Artikel lesen

Ministrieren bis zum Umfallen

02.04.2018  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Als er erstmals seinen Altardienst verrichtete, war er acht Jahre alt. Heute machen seine Beine nicht mehr mit. Doch wenn er könnte, würde Herbert Brettschneider mit 93 Jahren noch immer am Altar stehen.

  Artikel lesen

Der Pfarrer, der nicht sterben kann

14.03.2018  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Als er geboren wurde, regierte Kaiser Wilhelm II. Als er Priester wurde, tobte der Zweite Weltkrieg. Nun ist Franz Rauch 101 Jahre alt. Mit katholisch.de sprach er über die Liebe, das Leben und den Tod.

  Artikel lesen

Hebamme im Habit

26.02.2018  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Johanna Vogt war Hebamme, bevor sie sich dazu entschloss, Dominikanerin zu werden. Ihre Praxis hat sie nach dem Eintritt in das Kloster allerdings nicht aufgegeben, wie sie im Interview erzählt.

  Artikel lesen

Getauft hinter Gittern

05.02.2018  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Er ist ohne Glauben aufgewachsen, hat sich aber schon immer für Religionen interessiert. Im Gefängnis findet Pari S. beim Lesen der Evangelien Halt und Trost. Er lässt sich taufen und firmen.

  Artikel lesen

Zu Besuch bei der ältesten Ordensfrau Deutschlands

30.01.2018  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Als sie geboren wurde, regierten noch Kaiser Wilhelm II. und Papst Pius X. Heute ist Schwester Konrada Huber 109 Jahre alt. Katholisch.de-Redakteurin Madeleine Spendier hat sie in ihrem Kloster besucht.

  Artikel lesen

Warum ein Regens putzen geht

28.11.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Der Lebenslauf von Andreas Knapp (59) ist glänzend: Priesterweihe, Promotion und später Regens im Priesterseminar. Doch dann kam ein Knick in seinem Lebenslauf - inklusive Putzjob in Paris.

  Artikel lesen

Warum Pater Felix im Kloster glücklich ist

01.11.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Felix Biebl ist 32 Jahre alt. Er hat sich dazu entschieden, ein Leben lang im Kloster zu bleiben. Was ihn am Leben als Prämonstratenser glücklich macht, erzählt er im Interview.

  Artikel lesen

Der "Headhunter für Asoziale"

20.10.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Köln) Als Kölner Original hat Pfarrer Franz Meurer immer einen Spruch auf den Lippen. Doch bei prekären Lebensumständen versteht er keinen Spaß: Der Sozial-Pfarrer setzt sich seit Jahren für Arme ein.

  Artikel lesen

Glaube auf Sorbisch

03.10.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Florian Mroß ist nicht nur frisch geweihter Priester, sondern gehört auch der ethnischen Minderheit der Sorben in Deutschland an. Glaube und Herkunft sind für ihn untrennbar. Ein Porträt.

  Artikel lesen

Hose statt Habit

16.09.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Früher trug Franziskanerin Gerlinde-Maria Gard den Habit - und legte ihn dann bewusst ab. Im Gespräch erklärt sie, woran sie dennoch als Ordensfrau erkennbar ist und warum sie darauf nicht verzichten mag.

  Artikel lesen

"Jesus hat auch keinen Talar getragen"

16.08.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) In Frankreich wird Guy Gilbert schon jetzt verehrt wie ein Heiliger. Dem "Rockerpriester" ist das "scheißegal", wie er im Interview mit katholisch.de sagt. Wichtig ist dem 82-Jährigen eigentlich nur eines. Und dabei geht es um Diebe, Vergewaltiger, Mörder.

  Artikel lesen

"Und dann kam mein Moment"

05.08.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Eigentlich wollte Iris Blum "Priesterin" werden. Doch weil das nicht ging, beschritt sie einen anderen Weg - und wurde geweihte Jungfrau. Im Interview spricht sie über die Entscheidung ihres Lebens.

  Artikel lesen

Vom Bestatter zum Kapellen-Seelsorger

28.07.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Kochel am See) Georg Schöppner hat zwar nie Theologie studiert, war aber schon immer Seelsorger. Im Ruhestand kümmert er sich um eine private Kapelle – und hat dafür auch von Kardinal Marx Ermutigung erfahren.

  Artikel lesen

"Ich will nur für Gott schön sein"

08.07.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Johanna Adler (20) ist vor kurzem bei den Klarissen von der Ewigen Anbetung in Bautzen eingetreten. Als Schwester Maria Serafina vom Kreuz lebt sie in dem kontemplativen Orden. Die Abgeschiedenheit hat sie sich bewusst ausgesucht.

  Artikel lesen

Priester, verheiratet, vier Kinder

20.06.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Pastor Hans Janßen (60) kommt aus Bremen und war evangelischer Pfarrer. Er ist verheiratet und hat vier Kinder. Im Jahr 2012 wurde Janßen in Hamburg von Erzbischof Werner Thissen zum katholischen Priester geweiht. Wie es dazu kam, erzählt er im Interview.

  Artikel lesen

Wie wir katholisch geworden sind

15.06.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Christina (70) und Tabea Blischke (34) waren überzeugte Protestantinnen. Doch dann zog sie die katholische Kirche immer stärker an. Im Interview erklären sie, was Benedikt XVI. damit zu tun hatte.

  Artikel lesen

Wenn Vater und Sohn am Altar stehen

08.06.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Altshausen) Manchmal führt es zu verdutzten Gesichtern, denn allzu häufig kommt es nicht vor, dass Vater und Sohn gemeinsam einen Gottesdienst leiten. Wie es bei ihnen dazu kam, erzählen Hans und Daniel Heller im Interview.

  Artikel lesen

"Bei der Wandlung bin ich immer überwältigt"

21.05.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Die 23-jährige Eva-Maria Bachmeier hat sich entschieden, katholisch zu werden. An Ostern wurde sie in München getauft. Katholisch.de erzählt sie, wie sie als Ostdeutsche in Bayern den Glauben fand.

  Artikel lesen

Wenn Jesus einen Heiratsantrag macht

18.02.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Eigentlich war es immer ihr Traum, zu heiraten und Kinder zu bekommen. Doch es kam anders - und Veronika Ebnöther wurde zur geweihten Jungfrau im Jeans-Habit.

  Artikel lesen

"Ich habe vor Freude und Rührung geweint"

05.02.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Saskia Amelung wuchs in einer kirchenfernen Familie auf - doch schon früh fühlte sie die Sehnsucht nach Gott. Trotzdem war es viel später eine bevorstehende Operation, die ihr mit einem Mal etwas klar machte.

  Artikel lesen

"Leg deine Chipstüte aus der Hand und brich auf"

01.02.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Andrea Schwarz gehört zu den meistgelesenen christlichen Schriftstellern in Deutschland. Die gelernte Industriekauffrau wagte immer wieder einen Neuanfang. Im Interview erzählt sie von ihrem Glauben.

  Artikel lesen

"Einsiedler kann man nicht im Laden kaufen"

19.01.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Er ist der einzige Eremit in den Niederlanden: Pater Hugo Beuker konvertierte schon als Jugendlicher zum Katholizismus. Um ein Leben in der Einsamkeit zu leben, musste er viele Hindernisse überwinden.

  Artikel lesen

Ein Spaziergang veränderte alles

10.01.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Mit Glauben hatte Jürgen Kutsch nie viel zu tun gehabt. "Gott, Jesus - das sagte mir nichts", so der 52-Jährige heute. Seine Einstellung änderte sich schlagartig bei einem Herbstspaziergang.

  Artikel lesen

"Es war Liebe auf den ersten Blick"

03.01.2017  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Bevor Thomas Brüch katholisch wurde, war er evangelischer Pfarrer. Doch etwas fehlte ihm. Heute lebt der 39-Jährige als Benediktinermönch in St. Ottilien.

  Artikel lesen

Ein Windhauch war der Gottesbeweis

10.12.2016  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Katrin Goder lebt in Leipzig und war eigentlich Atheistin - bis sie ihren Mann kennenlernte und begann, sich für das Christentum zu interessieren. Ein Erlebnis hat sie schließlich von Gott überzeugt.

  Artikel lesen

"Ab diesem Moment wollte ich mehr wissen"

22.11.2016  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Mehrere Schlüsselerlebnisse führten ihn zum Glauben: Thomas Lillis hat sich vergangenes Jahr in der Osternacht taufen lassen. Der Jurastudent erzählt im Interview, wie er zu Gott gefunden hat.

  Artikel lesen

"Kloster im Kleinformat"

07.11.2016  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Der Benediktinerpater Stephan Vorwerk gründete auf der Insel Reichenau eine Kommunität. Mit katholisch.de hat er über die Herausforderungen im Leben in der kleinen Cella St. Benedikt gesprochen.

  Artikel lesen

"Mein religiöses Leben ist jetzt komplett"

15.10.2016  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Amir K. kam als Muslim nach Europa. Hier konnte der Iraner erstmals die Bibel in seiner Sprache lesen und fand darin etwas, das seinem Leben eine entscheidende Wendung gab.

  Artikel lesen

"Ich las die Bergpredigt und war eine andere"

12.10.2016  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Früher war im Leben der Leichtathletin Teresa Zukic kein Platz für Gott. Dann fand sie ganz unerwartet doch den Weg zum Herrn. Im Interview berichtet sie, wie sie ihr Leben radikal änderte.

  Artikel lesen

"Dorthin, wo keiner geht"

27.08.2016  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Ein Bundesverdienstkreuzträger wird Eremit. Warum? Der Priester Johannes Schuster erzählt, worauf es bei großen Lebensentscheidungen ankommt - und warum er manchen Bewerber ablehnen muss.

  Artikel lesen

"Ich bekomme keinen Scheck vom Bischof!“

13.08.2016  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) 2014 traten 217.716 Katholiken aus der Kirche aus. Maria Anna Leenen dagegen ließ sich vor Jahren nach langer Suche katholisch taufen. Heute lebt sie als Einsiedlerin nach der Ordensregel des heiligen Franziskus.

  Artikel lesen

"Einen Leitfaden fürs ganze Leben gewonnen"

06.08.2016  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) 2014 traten 217.716 Katholiken aus der Kirche aus - so viele wie nie in ihrer Geschichte. Doch es geht auch anders herum: Michael Schneider entschied sich als Erwachsener dazu katholisch zu werden.

  Artikel lesen

"Ich bin kein anderer, nur neu"

01.08.2016  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Am 4. Juni wurde Hassan Soilihi Mzé getauft. Der Weg dahin war ungewöhnlich: Von der Literatur über Politik und Geschichte führte letzten Endes doch alles zur Kirche hin – und dann kam der Katholikentag.

  Artikel lesen

"Ein Wink Gottes mit dem Zaunpfahl"

23.07.2016  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) 2014 traten 217.716 Katholiken aus der Kirche aus - so viele wie noch nie. Doch es geht auch anders herum: Jasmin Drechsler lies sich vor drei Monaten taufen. Im Interview erzählt sie, warum.

  Artikel lesen

"Um Gottes Willen, Benedicta"

07.07.2016  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) Schwester Benedicta Primeßing lebt seit zehn Jahren als Einsiedlerin in einem winzigen Häuschen in der Nähe von Bonn. Ohne Luxus und ganz alleine. Warum sie das tut, hat sie katholisch.de erzählt.

  Artikel lesen

"Ich fühlte mich, als wäre ich gefunden worden"

24.06.2016  | Serie: Mein Glaube  -  (Bonn) 2014 traten in Deutschland so viele Menschen aus der Kirche aus wie noch nie. Doch es geht auch anders herum. So wie bei Stefanie Krügel. - Start der neuen katholisch.de-Serie "Mein Glaube. Mein Leben."

  Artikel lesen

RSS-Feeds  |  Jobs  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018