Unser Glaube

Die Beziehung zwischen Gott und den Menschen ist von Worten und symbolischen Handlungen geprägt. Was Jesus vor 2.000 Jahren lehrte und bewegte, ist heute noch immer lebendig. Erfahren Sie hier mehr über die Sakramente.

Kommunikationsmittel der Gnade Gottes

Kommunikationsmittel der Gnade Gottes

Sakramente - Katholiken begleiten ihre Sakramente quasi von der Wiege bis ins Grab - oder von der Taufe bis zur Krankensalbung. Aber was ist ein Sakrament überhaupt? Und wie sind sie entstanden?

  Artikel lesen

Heilige Namenstrends

Heilige Namenstrends

Statistik - Am Freitag wurden die zehn beliebtesten Vornamen des Jahres 2015 vorgestellt. Zu allen 20 Namen hat katholisch.de die heiligen und seligen Patrone herausgesucht und stellt diese und ihre Namenstage vor.

  Artikel lesen

Drei Paten und ein geliehenes Taufkleid?

Drei Paten und ein geliehenes Taufkleid?

Ratgeber - Mehr als 160.000 Kinder werden jährlich in Deutschland durch die Taufe in die katholische Kirche aufgenommen. Katholisch.de beantwortet die 15 häufigsten Fragen von Eltern und Paten, was es mit dem Sakrament auf sich hat.

  Artikel lesen

Taufe

Taufe

Taufe - Ab wann kanm nan sein Kind taufen lassen und was passiert bei dem Sakrament? Katholisch.de beantwortet häufige Fragen rund um die Taufe.

  Artikel lesen

Jetzt schon taufen?

Jetzt schon taufen?

Taufe - Voller Dankbarkeit und Ehrfurcht vor diesem Geschenk Gottes stehen die Eltern an der Wiege. Viele wollen, dass ihr Mädchen oder Junge getauft wird. Aber auch für Eltern, die da nicht so sicher sind, gibt es Lösungen.

  Artikel lesen

Chrisamöl auf der Stirn

Chrisamöl auf der Stirn

Taufe - Die Taufkerze, das weiße Kleidchen, gesegnetes Wasser und kostbares Öl - all das sind wichtige Symbole dieses Sakraments. Katholisch.de gibt einen Überblick über die verschiedenen Riten und Gebräuche rund um die Taufe.

  Artikel lesen

Unsicherheiten beseitigen

Unsicherheiten beseitigen

Taufgespräch - Pfarrer freuen sich immer über ehrliches Interesse und erklären beim Taufgespräch oder im Vorbereitungskreis alles ganz genau.

  Artikel lesen

Bezugspersonen

Bezugspersonen

Taufpaten - Lange vor der Taufe fragen Eltern sich, wer die Patenschaft für ihr Kind übernehmen könnte. Oft übernehmen Geschwister oder Freunde des Paares dieses Amt. Es ist gut, einem Kind Paten an die Seite zu stellen.

  Artikel lesen

Vom Einzug bis zum Abschiedssegen

Vom Einzug bis zum Abschiedssegen

Taufe - Die Taufe ist das erste große Fest im Leben eines Kindes. In der Kirche geht es dabei feierlich zu. Was Eltern und Paten über den Ablauf wissen müssen.

  Artikel lesen

Planen, einladen, dekorieren

Planen, einladen, dekorieren

Die Tauffeier zu Hause - Auch wenn die Tauffeier kein aufwendiges Fest sein soll - es geht nicht ohne Planung. Katholisch.de hat Tipps für die Vorbereitung.

  Artikel lesen

Wie sag' ich's?

Wie sag' ich's?

Taufe - Es ist schön, wenn Eltern und Paten die Tauffeier in der Kirche mitgestalten. Katholisch.de hat passende Texte und Sprüche für diesen festlichen Anlass zusammengestellt.

  Artikel lesen

Von Wert

Von Wert

Taufe - Ein kleines Kind bekommt von seinem ersten großen Fest noch nicht viel mit. Umso wichtiger sind Erinnerungen. Dinge, die den Täufling später an seine Taufe erinnern.

  Artikel lesen

Die reale Gegenwart Christi

Die reale Gegenwart Christi

Transsubstantiation - Es geschieht in jeder heiligen Messe. Aber was hat es mit der wahrhaften Gegenwart des Gottessohns in der heiligen Eucharistie auf sich?

  Artikel lesen

Erstkommunion

Erstkommunion

Erstkommunion - Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein und wie läuft das mit der Kommunionvorbereitung? Katholisch.de beantwortet häufige Fragen rund um die Erstkommunion.

  Artikel lesen

Ein Fest des Glaubens

Ein Fest des Glaubens

Erstkommunion - Bei der Erstkommunion empfangen Kinder zum ersten Mal das Sakrament der Eucharistie. Sie sind zu dem Zeitpunkt meist neun Jahre alt und brauchen deshalb eine kindgerechte Vorbereitung.

  Artikel lesen

Mit Vorurteilen aufgeräumt

Mit Vorurteilen aufgeräumt

Erstkommunion - Katechese zur Erstkommunion ist besser als ihr Ruf.

  Artikel lesen

Der Weiße Sonntag

Der Weiße Sonntag

Erstkommunion - Warum heißt der Weiße Sonntag eigentlich so? Katholisch.de erklärt dies für Kinder.

  Artikel lesen

Den Weg gemeinsam gehen

Den Weg gemeinsam gehen

Für Eltern - Kommunionkinder bereiten sich lange auf ihren großen Tag vor. Da ist es gut, die Eltern einzubeziehen.

  Artikel lesen

Leben und Brot teilen

Leben und Brot teilen

Eucharistie - Was feiern wir in der Eucharistie? Wie können wir die Wandlung von Brot und Wein in den Leib und das Blut Jesu Christi verstehen? Antworten gibt Benediktinerpater und Buchautor Anselm Grün.

  Artikel lesen

Checkliste Erstkommunion

Checkliste Erstkommunion

Erstkommunionfeier - Am Tag ihrer heiligen Erstkommunion stehen Kinder ganz im Mittelpunkt – in der Kirche und auch in der Familie. Woran Sie bei der Planung denken sollten, lesen Sie hier.

  Artikel lesen

Du bist uns wichtig

Du bist uns wichtig

Erstkommunion - Schön ist es, wenn sich Kinder und Eltern nach der heiligen Erstkommunion gemeinsam an den wichtigen Tag erinnern können. Dabei helfen Fotos, Filme und persönliche Geschenke.

  Artikel lesen

Ein besonderer Tag

Ein besonderer Tag

Erstkommunion - Laura und Lukas erleben heute ihre Erstkommunion. Eine Vorlesegeschichte für Kinder.

  Artikel lesen

Firmung

Firmung

Firmung - In welchem Alter findet die Firmung statt? Wie kann ich mein Kind dazu anmelden? Katholisch.de beantwortet häufige Fragen rund um das Firmsakrament.

  Artikel lesen

Fragen und Antworten zur Firmung

Fragen und Antworten zur Firmung

Firmung - Theologisch gesehen ist die Firmung die Vollendung der Taufe. Mädchen und Jungen werden durch sie zu "erwachsenen" Katholiken.

  Artikel lesen

Die Eingangspforte zu den Sakramenten

Die Eingangspforte zu den Sakramenten

Taufe - Sie ist das grundlegende Sakrament der Christen: die Taufe. Doch worum geht es bei der Taufe eigentlich? Steckt das Sakrament vielleicht in der Krise, so wie es aktuelle Zahlen vermuten lassen? Katholisch.de gibt Antworten.

  Artikel lesen

"Kein abstraktes Etwas"

"Kein abstraktes Etwas"

Firmung - Jedes Jahr besuchen vornehmlich junge Katholiken Firmvorbereitungskurse. Dort sollen sie lernen, was es mit der Firmung auf sich hat. Das ist mitunter nicht einfach, weiß Weihbischof Dominik Schwaderlapp, der schon viele Vorbereitungskurse geleitet hat.

  Artikel lesen

Himmlische Wegweiser

Himmlische Wegweiser

Glaube - Die Marienerscheinungen von Medjugorje sind nach dem Papstbesuch in Bosnien-Herzegowina in aller Munde. Franziskus beurteilt sogenannte "Privatoffenbarungen" skeptisch. Doch was ist das überhaupt? Wie wird über die Echtheit entschieden?

  Artikel lesen

Wir heiraten!

Wir heiraten!

Ehe - Sie möchten kirchlich heiraten und zueinander vor Gott Ja dagen? Damit auf dem Weg dahin nichts schiefgeht, braucht es eine gute Vorbereitung. Katholisch.de erklärt, was das Brautpaar wissen muss - vom Ehevorbereitungsprotokoll bis zur Liedauswahl.

  Artikel lesen

Missverstandenes Sakrament

Missverstandenes Sakrament

Firmung - Die Firmung bleibt theologisch umstritten. Das liegt an ihrer historischen Entwicklung auf der einen und der aktuellen Katechese auf der anderen Seite.

  Artikel lesen

Mitarbeiter am Evangelium

Mitarbeiter am Evangelium

Kirche - Der Ständige Diakonat wurde nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil wieder eingeführt. Katholisch.de stellt das vielfältige Amt vor.

  Artikel lesen

Folgen Sie katholisch.de via     Facebook     Twitter     YouTube     Newsletter

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutzerklärung  |  © 2016