Suchergebnisse

Ihre Suche ergab 135 Treffer

Entrich hört zu: Der gute Ton

Entrich hört zu: Der gute Ton

Eine neue Folge von "Entrich hört zu!": Das Wort und der Ton hängen unmittelbar miteinander zusammen. Was wird gesagt und wie wird dies mitgeteilt? Pater Manfred Entrich hat sich zum Thema umgehört.

  Video ansehen

(K)eine Erfahrung von Freiheit

(K)eine Erfahrung von Freiheit

Standpunkt -  Hans-Joachim Höhn über Urlaubszwänge

  Artikel lesen

Ein Dom aus Lego

Ein Dom aus Lego

Modellbau -  Der Kölner Dom ist ein ziemlich beeindruckendes Gebäude, auch im Miniaturformat. Aus sage und schreibe einer Millionen Lego-Steinen besteht das Modell, das zurzeit im Kölner Rathaus zu sehen ist. Und nicht nur das. Gleich ein ganzes Köln-Panorama mit Rathaus, Roncalliplatz, Alter Markt und der Kirche Groß St. Martin lädt zum Schauen und Staunen ein – alles in allem fünf Millionen Teile.

  Artikel lesen

Rom auf zwei Rädern

Rom auf zwei Rädern

Tourismus -  Auf geschmeidigen Reifen geht es zum Kolosseum hinab. "Langsam, und gut bremsen", mahnt Simone, der Tourguide. Die Teilnehmer staunen wie andere Touristen auch, als sie das antike Monument zum ersten Mal erblicken. Nur, dass sie ein bisschen achtgeben müssen, um nicht vom Hügel in den Querverkehr zu schießen. Die acht Gäste erkunden die Ewige Stadt mit dem Rad - ein Vergnügen, das Sinne und Nerven stimuliert und zugleich einen ökologischen Akzent im Dauerchaos auf Roms Straßen setzt.

  Artikel lesen

Urlaub vom Kloster

Urlaub vom Kloster

Orden -  Urlaub im Kloster wird immer beliebter. Doch wie machen eigentlich Ordensleute Urlaub? Haben sie überhaupt einen Anspruch auf ein paar freie Tage und wohin zieht es sie? Ein Streifzug durch die Ordenslandschaft.

  Artikel lesen

Blondine im Mittelfeld

Blondine im Mittelfeld

Sport -  Sie fühlte sich wie in einem modernen Märchen: der Sport, die Reise nach Deutschland, das Training mit den Besten der Besten. Zum Profi hat es nicht gereicht, dafür mangelte es vor allem an der Technik. Doch von ihren Erlebnissen kann Alina Tselutina eine Weile zehren. Die junge Fußballerin aus der Ukraine war Ende September zu Gast beim Bundesligisten FC Bad Neuenahr und hat dort vier Tage mit den Profis trainiert.

  Artikel lesen

Für Gott auf dem Rummelplatz

Für Gott auf dem Rummelplatz

Seelsorge -  Wenn er an seine "luftigste" Taufe zurückdenkt, muss Pfarrer Horst Heinrich lächeln. Auf einem Hochseil in Freiburg war das, Pate und Täufling hingen in schwindelerregender Höhe an einem Motorrad. "Ich bin in einer Transportbühne zu ihnen hochgefahren worden. Das war eine extrem wackelige Sache. Über mir das Motorrad, unter mir 20 Meter Luft", erzählt er mit leuchtenden Augen.

  Artikel lesen

Zirkus und Schausteller

Zirkus und Schausteller

Seelsorge von A-Z  -  Die Schaustellerseelsorge ist in ganz Deutschland tätig. Sie besucht Zirkusleute genauso wie diejenigen, die mit ihren Fahrgeschäften von Kirmes zu Volksfesten wandern und die an festen Standorten in Freizeitparks tätig sind.

  Artikel lesen

Ist Fußball Religion?

Ist Fußball Religion?

Agnes ist ausgebildete Opernsängerin und Buchhändlerin. Außerdem ist sie mit Leib und Seele FC St. Pauli Fan: "Ich denke, dass Fußball Religionsersatz sein kann." Agnes glaubt an keinen Gott, obwohl sie es gerne würde.

  Video ansehen

Freisprecher: Wann braucht man Mut?

Freisprecher: Wann braucht man Mut?

Der FREISPRECHER über Selbstüberwindung, Standhaftigkeit, Vertrauen - und Mut.

  Video ansehen

Bist du ein Fake?

Bist du ein Fake?

Südseepalmen, Wellen am Strand – allein: Im "Tropical Islands" bei Berlin ist das alles nur eine Illusion. Für die Serie "Freisprecher" haben Urlauber in dem XXL-Badeparadies verraten, was in ihrem echten Leben alles Fake ist.

  Video ansehen

Entrich hört zu: Vorsätze für den Urlaub

Entrich hört zu: Vorsätze für den Urlaub

Wir fahren in den Urlaub und nehmen uns fest vor etwas zu tun, oder zu lassen. Doch genau so wie auf dem Hinweg, gibt es auch Vorsätze auf dem Rückweg. Welche dies sind, sehen Sie hier.

  Video ansehen

Entrich hört zu: Ferienwetter - Wenn das Wetter den Urlaub ruiniert

Entrich hört zu: Ferienwetter - Wenn das Wetter den Urlaub ruiniert

Wenn das Wetter im Urlaub einmal nicht wie gewünscht mitspielt, ist nicht immer eine neue Planung notwendig.

  Video ansehen

Religionslehrerin hilft auf dem Mittelmeer

Religionslehrerin hilft auf dem Mittelmeer

Flüchtlinge -  Für viele ist das Mittelmeer derzeit ein beliebtes Reiseziel. Für Karen Stein wird es zum Einsatzort. Die Religionslehrerin engagiert sich zwei Wochen lang auf einem Rettungsschiff für Flüchtlinge.

  Artikel lesen

"Auf hoher See tiefere Einsichten"

"Auf hoher See tiefere Einsichten"

Kirche -  Monsignore Wolfgang Sauer arbeitet manchmal als Bordseelsorger auf Kreuzfahrtschiffen. Im Interview spricht er über das Naturerlebnis, Inspiration und eine Mitternachtsmesse mit der Crew.

  Artikel lesen

Vatikan organisiert Obdachlosenausflüge ans Meer

Vatikan organisiert Obdachlosenausflüge ans Meer

Vatikan -  Sommerzeit ist Urlaubszeit - das gilt im Vatikan auch für Obdachlose. Der päpstliche Almosenverwalter Erzbischof Konrad Krajewski sitzt selbst am Steuer, wenn es mit dem Minibus ans Meer geht.

  Artikel lesen

Kirche an der frischen Luft

Kirche an der frischen Luft

Sommer -  Im Urlaub kann man loslassen und sich neuen Erfahrungen öffnen. Die Tourismus-Seelsorge ist da, wo diese Prozesse in Gang kommen. An vielen Urlaubsorten gibt es interessante Angebote. Eine Übersicht.

  Artikel lesen

In allen Sprachen beten

In allen Sprachen beten

Urlaub -  Kennen Sie das? Bei Gottesdienstbesuchen im Ausland muss man bei den Gebeten aussetzen. Wir haben das Vater Unser und das Glaubensbekenntnis in verschiedenen Sprachen zusammengestellt.

  Artikel lesen

Alles einfach weg laufen

Alles einfach weg laufen

Fastenzeit -  Zitronenscheiben schwimmen in den Wasserkrügen, Teetassen klappern. Die ersten Sonnenstrahlen brechen durch die Tannen rund um das Königswinterer Haus Marienhof . Von hier aus macht sich die Gruppe von Peter Nitz in aller Frühe auf den Weg. Eine Woche lang steht Hirsetee statt Kaffee auf dem Speiseplan und Wandern statt Büro auf dem Programm. Denn, so schwärmt Teilnehmerin Marion von Recklinghausen: "Eine Woche Fastenwandern ist wie zwei Wochen Urlaub."

  Artikel lesen

Es war einmal ein "magischer Ort"

Es war einmal ein "magischer Ort"

Buntes -  "Etwas speziell" sei dieser Papst, sagt die Verkäuferin in Castel Gandolfo. Der mache keinen Urlaub und verbringe den ganzen Sommer arbeitend im Vatikan. In Castel Gandolfo blieben derweil die Touristen aus. Castel Gandolfo sei stets ein "magischer Ort" gewesen, schwärmt die Frau in einem Modegeschäft unweit der päpstlichen Sommerresidenz. Auch wenn man den Papst nicht auf der Straße getroffen habe, man habe doch stets gewusst, dass er hinter den Mauern seiner Sommerresidenz lebe. Das allein habe schon gereicht.

  Artikel lesen

"Gesegnete Mahlzeit" - Rezepte aus der Klosterküche

"Gesegnete Mahlzeit" - Rezepte aus der Klosterküche

Die Franziskaner aus dem Weggental bereiten russische Maultaschen zu.

  Video ansehen

Sich Finden

Sich Finden

Entrich wieder Montag: Pater Manfred Entrich über die Ruhe, wenn man zu sich selbst oder zueinander findet.

  Video ansehen

Lassen

Lassen

Entrich wieder Montag: Im Wochenimpuls von Dominikanerpater Manfred Entrich geht es dieses Mal um Kinder und Fantasie.

  Video ansehen

Benedikt XVI. beendet Sommerurlaub

Benedikt XVI. beendet Sommerurlaub

Vatikan -  Es war das erste Mal seit seinem Rücktritt, dass Benedikt XVI. seinen Sommerurlaub wieder in Castel Gandolfo verbracht hat. Nun ist er wieder in den Vatikan zurückgekehrt. Mit einem Brief bedankte er sich für die Tage in den Albaner Bergen.

  Artikel lesen

Eierrollen

Eierrollen

Spielen + Basteln -  Ein Spiel für die Wiese oder den Sandkasten. Von der Startlinie aus lässt jeder Spieler sein hartgekochtes Ei den Hang hinunterrollen. Im Sandkasten kann man sich einen solchen Hügel selber bauen, auf der Wiese muss man einen kleinen Abhang suchen. Das Ei, das die weiteste Strecke gerollt ist, ist das Gewinner-Ei.

  Artikel lesen

Nicht nur Spaß und Freizeit

Nicht nur Spaß und Freizeit

Peru-Blog -  Walter Brüggemann erlebt, wie die Winterferien im Dorf gestaltet werden, die für die Kinder in Peru mitten im Spätsommer liegen. Eine abwechslungsreiche Zeit mit Ausflügen und Aktivitäten und einem ganz besonderen Highlight: An einem Ferienwochenende gedenken die Bewohner des Dorfes mit vielen Veranstaltungen Padre William Wasson. Er ist der Gründer der Hilfsorganisation nuestros pequeños hermanos (nph) und hat in neun Ländern Lateinamerikas Kinderdörfer aufgebaut.

  Artikel lesen

Freisprecher Bruder Lukas, Mönch: “Was zieht mich ins Kloster?”

 Freisprecher Bruder Lukas, Mönch: “Was zieht mich ins Kloster?”

Bruder Lukas hat vor seinem Leben im Kloster Karriere gemacht, doch irgendetwas hat ihm gefehlt.

  Video ansehen

Freisprecher: Bist du gestresst?

Freisprecher: Bist du gestresst?

Wann war deine stressigste Zeit? Wann brauchst du Stress und wer ist Schul am Streß? Auf diese Fragen geben die heutigen Freisprecher ehrliche und emotionale Antworten.

  Video ansehen

Repair-Café in Emmendingen: Ein Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft

Repair-Café in Emmendingen: Ein Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft

Ob Bügeleisen, Radio oder Föhn - im Repair-Café in Emmendingen werden in die Jahre gekommene Alltagsbegleiter wieder fit gemacht.

  Video ansehen

Freisprecher: Wann fühlst Du Dich nackt?

Freisprecher: Wann fühlst Du Dich nackt?

Ein Beitrag der EinsPlus Serie FREISPRECHER.

  Video ansehen

  weitere Inhalte laden  

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017