Player wird geladen ...

Freundebuch: Erzbischof Schick, Bamberg

Für die katholisch.de-Serie "Freundebuch" hat uns Ludwig Schick einen Einblick in sein Leben gewährt.

Bis spät in die Nacht mit dem Vater gemeinsam angeln: Das ist für Erzbischof Ludwig Schick ein schönes Erlebnis, an welches er gerne zurückdenkt. Heute, als Erzbischof des größten Diasporabistums in Bayern, Erzbistum Bamberg, freut er sich, wenn er sich in seiner Freizeit mit Literatur beschäftigen kann. In unserer Serie "Freundebuch" erzählt der Erzbischof von Bamberg Ludwig Schick einmal ganz privat aus seinem Leben. Oft erlebt man Bischöfe bei offiziellen Anlässen, Gottesdiensten oder Festlichkeiten. Aber welcher Mensch steckt eigentlich dahinter? Hat er zum Beispiel Hobbys? Welche Herausforderungen stecken in seinem Amt? Ähnlich wie in einem Poesiealbum oder Freundebuch präsentieren sich die Kardinäle und Bischöfe der Deutschen Bischofskonferenz auf digitale Weise in unserem Video.

katholisch.de/Sarah Schortemeyer

Video teilen:

Freundebuch: Bischof Bode, Osnabrück

Freundebuch: Bischof Bode, Osnabrück

Für die katholisch.de-Serie "Freundebuch" hat uns Franz-Josef Bode einen Einblick in sein Leben gewährt.

  Video ansehen

Freundebuch: Weihbischof König

Freundebuch: Weihbischof König

Weihbischof Matthias König erzählt in der Serie "katholisch.de-Freundebuch“ von seinem ersten Familienurlaub außerhalb Deutschlands.

  Video ansehen

Freundebuch: Bischof Hanke, Eichstätt

Freundebuch: Bischof Hanke, Eichstätt

Für die katholisch.de-Serie "Freundebuch" hat uns Gregor Maria Hanke einen Einblick in sein Leben gewährt.

  Video ansehen

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2016