Player wird geladen ...

Ordensgründerin: Maria Magdalena Postel

Maria Magdalena Postel gründete 1807 die Gemeinschaft der armen Töchter von der Barmherzigkeit. Ihr Grundsatz: Das Leben in absoluter Armut. Ein Porträt.

Julie Francoise Catherine Postel wurde am 28.11.1776 (†16. Juli 1864) in Barfleur, Frankreich geboren. Mit zwölf Jahren verließ sie ihren Geburtsort und besuchte die Schule der Schwestern der königlichen Benediktinerabtei in Valognes. Mit 18 Jahre kehrte sie nach Barfleur zurück und eröffnete eine Schule mit Internat für Mädchen der ärmeren Bevölkerung. Sie unterrichtete nach einem neuen pädagogischen Konzept, welches von Jean Baptiste da La Salle entwickelt worden war.

Während der Französischen Revolution beherbergte sie in ihrem Haus fliehende Priester und organisierte Boote, um diese nach England zu bringen.

Am 08.09.1807 gründete Julie Postél die Gemeinschaft der armen Töchter von der Barmherzigkeit und nahm den Namen Maria Magdalena an. Zum Grundsatz ihrer Gemeinde Gemeinschaft machte sie das Leben in absoluter Armut.

1832, nach 25 Jahren Suche, kauften sie eine verfallene Benediktinerabtei in Saint-Sauveur-le-Vicome und renovierten diese. Sie wurde zum Mutterhaus der Gemeinschaft. 

Ihre Ansätze und ihre Philosophie werden auch heute noch gelebt und liegen beispielsweise dem Julie-Postel-Haus zugrunde.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://smmp.de/aufgaben/bildung-und-erziehung/julie-postel-haus/

steyl medien e.V.

Ordensgründer: Franz von Assisi

Ordensgründer: Franz von Assisi

Am 4. Oktober feiert die Kirche den heiligen Franz von Assisi. Trotz großer Widerstände während der ersten Jahre seines Wirkens wurde er von der Kirche schon zwei Jahre nach seinem Tode heiliggesprochen. Ein Porträt des Ordensgründers.

  Video ansehen

Ordensgründer: Léon Dehon

Ordensgründer: Léon Dehon

"Ihr seid nicht für die Sakristei geschaffen", sagte Leon Dehon den Männern seiner Gemeinschaft, den Herz-Jesu-Priestern. Als "Verbindung von Mystik und Politik" bezeichnen die "Dehonianer" bis heute ihre Spiritualität. Vor 90 Jahren starb der Franzose Dehon.

  Video ansehen

Ordensgründerin: Klara von Assisi

Ordensgründerin: Klara von Assisi

Klara war die Gefährtin des heiligen Franz von Assisi. Sie verließ ihr wohlhabendes Elternhaus, um in größter Armut zu leben. Selbst als sie durch Krankheiten ans Bett gefesselt war, blieb sie ein Vorbild an Demut und Gebetseifer. Ein Porträt.

  Video ansehen

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2018