Player wird geladen ...

Leben retten!

Kinder gestalten auf dem Katholikentag ein Rettungsboot aus 1.000 bunten Planken

1.000 bunte Planken mit Botschaften für Flüchtlingskinder waren während des Katholikentags im Leipziger Hauptbahnhof aufgestellt. Sie bildeten ein symbolisches Rettungsboot für Flüchtlinge im Mittelmeer. Initiiert wurde die Aktion „Leben retten!“ vom Kindermissionswerk „Die Sternsinger“. Inzwischen sind knapp 3.000 Planken bei dem Hilfswerk in Aachen eingegangen – ein überwältigender Erfolg, wie die Ausstellung auf dem Katholikentag zeigt. Ein Video-Rückblick.

weltkirche.katholisch.de

Video teilen:

"Es gibt diese Übergriffe"

"Es gibt diese Übergriffe"

Werden Christen und andere religiöse Minderheiten in deutschen Flüchtlingsunterkünften diskriminiert? Menschenrechtler Martin Lessenthin sagt ja und fordert konkrete Schritte.

  Video ansehen

“Dialogue leads to spiritual solidarity”

“Dialogue leads to spiritual solidarity”

Die muslimische Theologin Nayla Tabbara setzt sich für den interreligiösen Dialog im Libanon ein. Für die Christen und Muslime in Europa hat sie zwei Botschaften.

  Video ansehen

„Es gibt keinen Dialog mit Dschihadisten“

„Es gibt keinen Dialog mit Dschihadisten“

Wo stößt interreligiöser Dialog an seine Grenzen? Für den Islamkenner Timo Güzelmansur ist klar: Mit religiösen Extremisten kann man nicht reden.

  Video ansehen

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017