Medienbericht: Franziskus reist nach Mexiko
Der offizielle Zeitplan der Reise soll im November bekannt gegeben werden

Medienbericht: Franziskus reist nach Mexiko

Laut einem Medienbericht soll Papst Franziskus Anfang 2016 seine nächste Reise nach Lateinamerika antreten. Demnach habe Vatikan-Sprecher Federico Lombardi die Reise nach Mexiko gegenüber einem Fernsehsender bereits bestätigt.

Mexiko-Stadt - 07.10.2015

Der genaue Terminplan für die Mexiko-Reise werde voraussichtlich im November dieses Jahres bekanntgegeben. Der Pontifex dürfte aber in jedem Fall die berühmte Wallfahrtsbasilika von Guadalupe in Mexiko-Stadt besuchen. Mit fast 93 Millionen Gläubigen ist Mexiko hinter Brasilien das Land mit der zweitgrößten katholischen Gemeinschaft der Welt.

Der Vatikan erklärte am Dienstag auf Anfrage, eine Reise des Papstes nach Mexiko im kommenden Jahr sei gut möglich, aber noch nicht zu 100 Prozent bestätigt. "Die Reise ist in der Vorbereitungsphase", sagte ein Sprecher. Ein genaues Datum oder eine definitive Bestätigung gebe es aber noch nicht. (dpa)