Die Hofkirche in Dresden.
Neuer Dresdener Bischof soll am 27. August eingeführt werden

Termin für Amtsantritt von Bischof Timmerevers steht

Das Bistum Dresden-Meißen hat den Termin für die Einführung von Heinrich Timmerevers als neuem Bischof bekannt gegeben. Der bisherige Münsteraner Weihbischof soll sein Amt am 27. August antreten.

Dresden - 10.05.2016

Seit Sonntagabend ist Timmerevers erstmals nach der Ernennung in seinem künftigen Bistum zu Gast. So feierte er am Montagabend einen Gottesdienst in der Dresdner Kathedrale. An diesem Dienstag stellt er sich den Medien vor. Zudem trifft er mit Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU), dem evangelischen Landesbischof Carsten Rentzing, dem katholischen Dresdner Altbischof Joachim Reinelt sowie künftigen Mitarbeitern zusammen. Papst Franziskus hatte den 63-Jährigen vor zehn Tagen zum Nachfolger von Heiner Koch ernannt, der im vergangenen September Erzbischof von Berlin wurde. (KNA)

Hinweis: Katholisch.de überträgt eine Pressekonferenz mit Bischof Heinrich Timmerevers ab 11 Uhr live auf Facebook.