Malteser international

Bei Malteser International handelt es sich um das weltweite Hilfswerk des gleichnamigen Ordens. Katholisch.de stellt wissenswerte Informationen rund um das katholische Hilfswerk vor.

Hilfswerke | Köln - 16.03.2015

Malteser International ist das weltweite Hilfswerk des Malteserordens und ist 2005 aus dem deutschen Malteser Hilfsdienst hervorgegangen. Egal ob Flut, Dürre, Epidemie oder auch schwere Erdbeben wie in Haiti (2010) und Japan (2011): Erst- und Katastrophenhilfe stehen ganz oben auf der Agenda von Malteser International - unabhängig von Religion, Rasse oder politischer Überzeugung der Opfer.

25 nationale Sektionen der Malteser, des ältesten geistlichen Ritterordens der Welt, sind aktuell Mitglied der Hilfsorganisation. Auch wenn die akute Not in Krisengebieten gelindert ist, verlassen die Helfer der Malteser und ihre lokalen Partner die Notleidenden nicht. Mit medizinischen, landwirtschaftlichen und sozialen Projekten sowie mit Katastrophenvorsorge will man Menschen langfristig ein besseres Leben ermöglichen. (meu/stz)

Gründung: 2005

Vorsitzender/Leiter: Thierry de Beaumont-Beynac (Präsident), Ingo Radtke (Generalsekretär)

Sitz: Köln

www.malteser-international.org

RSS-Feeds  |  Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017