Papst Franziskus auf der Loggia des Petersdoms
Weitere Auswirkungen des Virus

Vatikan: Osterriten wegen Corona ohne Gläubige

Auch Ostern wird dieses Jahr wegen des Coronavirus anders verlaufen. Laut dem Internetportal "Vatican News" sollen die Gottesdienste und Riten mit Papst Franziskus zwar stattfinden – aber in einem gänzlich anderen Rahmen.

Bonn/Vatikanstadt - 15.03.2020

Die Osterriten im Vatikan finden wegen des Coronavirus in diesem Jahr ohne Gläubige statt. Das meldet das Internetportal "Vatican News" unter Berufung auf die Präfektur des Päpstlichen Hauses. Diese habe am Samstag auf ihrer Internetseite bekannt gegeben, dass "wegen des aktuellen internationalen Gesundheitsnotstands alle liturgischen Feiern der Karwoche ohne die physische Anwesenheit der Gläubigen stattfinden werden". Außerdem werden die Generalaudienzen des Papstes und seine Mittagsgebete bis Ostersonntag (12. April) nur per Live-Streaming verfügbar sein.

Ostermesse und Segen "Urbi et Orbi"

Die Präfektur des Päpstlichen Hauses ist für die Verteilung der kostenlosen Eintrittskarten für die Generalaudienzen zuständig.

Schon am Palmsonntag will Franziskus eine Messe feiern, die an den Einzug Jesu nach Jerusalem erinnert. Am Gründonnerstag folgt dann die Chrisammesse, an Karfreitag leitet er traditionell Kreuzweg im Kolosseum. Schließlich folgt die Ostermesse auf dem Petersplatz und der Segen "Urbi et Orbi". Dazu versammelten sich in den vergangenen Jahren teils über 100.000 Gläubige aus aller Welt auf dem Petersplatz.

Wie Vatican News mitteilte, können sich die geplanten Orte und Zeiten für die Liturgien in diesem Jahr noch ändern.

Auch in Deutschland liegt das kirchliche Leben wegen des Coronavirus weitgehend lahm. Am Samstag sagten immer mehr Bistum alle ihre Gottesdienste ab. (gho)

Corona: Weitere Absagen von Gottesdiensten - Kirchen für Gebet geöffnet

Immer mehr deutsche Diözesen sagen ihre öffentlichen Gottesdienste ab. Doch auch wenn das Glaubensleben eingeschränkt wird, betonen Kirchenvertreter die Notwendigkeit der Maßnahmen.