Player wird geladen ...

Gegrüßet seist du, Maria

Die Dominikanerin Sr. Ursula Hertewich betet das "Ave Maria", das "Gegrüßet seist du, Maria". Im Anschluss erklärt sie, was das Gebet bedeutet.

"Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen"

Die Dominikanerin Sr. Ursula Hertewich aus dem Kloster Arenberg betet das "Ave Maria", das "Gegrüßet seist du, Maria". Im Anschluss erklärt sie, wie das Gebet entstand und berichtet, was es ihr bedeutet.

Sarah Stöber

Video teilen:

Das Magnificat - Marias Lobgesang

Das Magnificat - Marias Lobgesang

Schwester Ursula Hertewich aus dem Dominikanerinnenkloster Arenberg betet das Magnificat, den Lobgesang Mariens. Danach erklärt sie, wann es feierlich gebetet wird und was es ihr bedeutet.

  Video ansehen

"Vater unser"

"Vater unser"

Die Dominikanerin Schwester Ursula Hertewich aus Koblenz betet das "Vater unser" und erklärt, was das Gebet bedeutet.

  Video ansehen

"Jesus Christus"

"Jesus Christus"

Es wird auch Herzensgebet oder immerwährendes Gebet genannt. Der Benediktiner Antonius Kuckhoff betet und erklärt das Jesusgebet.

  Video ansehen

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017