• © Bild: euthymia/Fotolia.com

Wohin spenden?

Katholisch.de listet die Bankdaten von katholischen Hilfswerken auf sowie von Bündnissen, an denen katholische Hilfswerke beteiligt sind. Außerdem können Sie über den Link "Online spenden" direkt Geld für den guten Zweck spenden.

Hilfswerke | Bonn - 06.01.2015

Katholisch.de listet die Bank- und Kontaktdaten von katholischen Hilfswerken auf sowie von Bündnissen, an denen katholische Hilfswerke beteiligt sind. Außerdem können Sie über den Link "Online spenden" direkt Geld für den guten Zweck spenden (alle Angaben ohne Gewähr):

Adveniat

Adveniat ist das Lateinamerika-Hilfswerk der Katholiken in Deutschland. Mit seinen Spenden unterstützt das Hilfswerk die Kirche in Lateinamerika in ihrem Einsatz für die Armen, Unterdrückten und Minderheiten. Jährlich fördert Adveniat mehr als 2.400 Projekte mit einem Gesamtvolumen von rund 35 Millionen Euro.

Weitere Informationen zu Adveniat

IBAN: DE03 3606 0295 0000 0173 45
BIC: GENODED1BBE

Online spenden

Aktion Deutschland Hilft

Die Aktion Deutschland Hilft ist ein im Jahr 2001 gegründetes Bündnis von 24 deutschen Hilfsorganisationen. Aus dem kirchlichen Raum ist der Malteser Hilfsdienst an dem Bündnis beteiligt.

Weitere Informationen zur Aktion Deutschland Hilft

IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30
BIC: BFSWDE33XXX

Online spende

Bonifatiuswerk

Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt katholische Christen in der Diaspora, also überall dort, wo sie in einer extremen Minderheitensituation ihren Glauben leben. Mit seiner Bau-, Verkehrs-, Kinder- und Glaubenshilfe fördert das Bonifatiuswerk Projekte in Deutschland, Nordeuropa und dem Baltikum.

Weitere Informationen zum Bonifatiuswerk

IBAN: DE46 4726 0307 0010 0001 00
BIC: GENODEM1BKC

Online spenden

Bündnis Entwicklung Hilft

Das Bündnis Entwicklung Hilft ist ein Zusammenschluss der sieben Hilfswerke; von kirchlicher Seite ist Misereor an dem Bündnis beteiligt. In Notsituationen und bei Katastrophen wird das Bündnis aktiv, um vor Ort akute und langfristige Hilfe zu leisten. Dabei arbeiten die Bündnismitglieder eng mit einheimischen Partnerorganisationen zusammen.

Weitere Informationen zum Bündnis Entwicklung Hilft

IBAN: DE71 3702 0500 0008 1001 00
BIC: BFSWDE33XXX

Online spenden

Caritas international

Caritas international, das Hilfswerk des Deutschen Caritasverbandes, leistet seit mehr als 60 Jahren weltweit Not- und Katastrophenhilfe. Zudem fördert Caritas international die soziale Entwicklung von besonders benachteiligten Bevölkerungsgruppen wie Kindern und Jugendlichen, alten, kranken und behinderten Menschen.

Weitere Informationen zu Caritas international

IBAN: DE88 6602 0500 0202 0202 02
BIC: BFSWDE33KRL

Online spenden

Deutscher Verein vom Heiligen Lande

Seit mehr als 150 Jahren engagiert sich der Deutsche Verein vom Heiligen Lande für die Menschen im Nahen Osten - immer vor dem Hintergrund des interreligiösen Dialogs und friedenspolitischen Engagements. Über 20 Einrichtungen, Initiativen und Projekte werden kontinuierlich unterstützt. Dabei bilden soziale, pädagogische und pastorale Projekte die Schwerpunkte der Arbeit. Schulen, Kindergärten, Universitäten, Pflegeheime und Hospize sowie Pfarrgemeinden erhalten finanzielle und personelle Hilfen. Daneben unterhält der Verein eigene christliche Einrichtungen wie die Dormitio-Abtei auf dem Zionsberg mit dem Kloster Tabgha am See Gennesaret, die Schmidt-Schule in Ost-Jerusalem und Beit Emmaus, ein Alten- und Pflegeheim im Westjordanland.

Weitere Informationen zum Deutschen Verein vom Heiligen Lande

IBAN: DE81 3706 0193 0021 9900 19
BIC: GENODED1PAX

Online spenden

Kindermissionswerk "Die Sternsinger"

Das Kindermissionswerk "Die Sternsinger" ist das Kinderhilfswerk der katholischen Kirche in Deutschland. Seit 1959 organisiert es in Deutschland die Aktion Dreikönigssingen, seit 1961 zusammen mit dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Das Leitwort der Hilfe durch das Kindermissionswerk ist "Kinder helfen Kindern": Kinder in Deutschland helfen mit vielfältigen Aktionen und ermöglichen dadurch Hilfsprojekte in Asien, Ozeanien, Afrika, Lateinamerika und Osteuropa.

Weitere Informationen zum Kindermissionswerk "Die Sternsinger"

IBAN: DE 95 3706 0193 0000 0010 31
BIC: GENODED1PAX

Online spenden

Kirche in Not

Kirche in Not ist ein pastorales Hilfswerk päpstlichen Rechts, das sich für verfolgte, bedrängte und notleidende Christen in aller Welt einsetzt.

Weitere Informationen zu Kirche in Not

IBAN: DE63 7509 0300 0002 1520 02
BIC: GENODEF1M05

Online spenden

Malteser Hilfsdienst

Der Malteser Hilfsdienst ist einer der großen caritativen Dienstleister in Deutschland. Die katholische Hilfsorganisation ist bundesweit an mehr als 700 Orten vertreten. 1953 durch den Malteserorden und den Deutschen Caritasverband gegründet, steht beim Malteser Hilfsdienst der caritative Dienst am Bedürftigen im Mittelpunkt der Arbeit.

Weitere Informationen zum Malteser Hilfsdienst

IBAN: DE10 3706 0120 1201 2000 12
BIC: GENODED1PA7

Online spenden

Maximilian-Kolbe-Werk

Das Maximilian-Kolbe-Werk unterstützt ehemalige Häftlinge nationalsozialistischer Konzentrationslager und Ghettos in Polen und anderen Ländern Mittel- und Osteuropas sowie deren Angehörige. Es will zur Verständigung und Versöhnung zwischen Deutschland und Polen sowie anderen Ländern Mittel- und Osteuropas beitragen.

Weitere Informationen zum Maximilian-Kolbe-Werk

IBAN: DE18 4006 0265 0003 0349 00
BIC: GENODEM1DKM

Online spenden

Misereor

Misereor ist das weltweit größte kirchliche Entwicklungshilfswerk. Es wurde 1958 von den katholischen Bischöfen in Deutschland als Aktion gegen Hunger und Krankheit in der Welt gegründet. Der Name bezieht sich auf das im Markus-Evangelium überlieferte Jesuswort "Misereor super turbam" (Ich erbarme mich des Volkes). Zusammen mit Partnern in Afrika, Asien und Lateinamerika will Misereor Hilfe zur Selbsthilfe leisten. Das Werk prangert Ursachen von Armut und Unterentwicklung an und will in Deutschland das Bewusstsein für Not und Ungerechtigkeit in den Entwicklungsländern schärfen.

Weitere Informationen zu Misereor

IBAN: DE75 3706 0193 0000 1010 10
BIC: GENODED1PAX

Online spenden

missio

Das Internationale Katholische Missionswerk missio mit Sitz in Aachen und München ist eines von weltweit mehr als 100 Päpstlichen Missionswerken. Das Wort missio kommt aus dem Lateinischen und bedeutet Sendung. Zu den Aufgaben von missio gehört es, partnerschaftliche Beziehungen zu den Kirchen in Afrika, Asien und Ozeanien zu unterhalten, deren Projekte zu unterstützen und in Deutschland Bewusstseinsbildung zu leisten. Das Werk fördert zum Beispiel Programme für Kindersoldaten in Kenia und Uganda, Beistand für Kastenlose in Indien und die Förderung kleiner christlicher Gemeinschaften auf den Philippinen.

Weitere Informationen zu missio

IBAN: DE23 3706 0193 0000 1221 22, BIC: GENODED1PAX

Online spenden

Renovabis

Renovabis ist eine Solidaritätsaktion der deutschen Katholiken mit den Menschen Osteuropas. Sie wurde 1993 von den deutschen Bischöfen gegründet. Seither gibt es jedes Jahr eine mehrwöchige bundesweite Aktion. Sie endet jeweils am Pfingstsonntag mit einer Kollekte in allen katholischen Gottesdiensten in Deutschland. Der lateinische Name des Hilfswerks bezieht sich auf eine Stelle in Psalm 104 der Bibel und bedeutet "Du wirst erneuern". Die Organisation mit Sitz in Freising bei München unterstützt Projekte zur Erneuerung des kirchlichen und gesellschaftlichen Lebens in den ehemals kommunistischen Ländern. Renovabis vermittelt Partnerschaften und will darauf hinwirken, "dass Menschen in Ost und West voneinander lernen, miteinander glauben und so eine vertrauensvolle Nachbarschaft entsteht".

Weitere Informationen zu Renovabis

IBAN: DE24 7509 0300 0002 2117 77
BIC: GENODEF1M05

Online spenden

Impressum  |  Über uns  |  Datenschutz  |  © 2017