Katholisch.de ist das Nachrichten- und Erklärportal der katholischen Kirche in Deutschland. Wir berichten multimedial über Ereignisse in Kirche, Politik und Gesellschaft. Spirituelle Impulse, Gottesdienstübertragungen sowie Informationen und Service-Hinweise rund um den katholischen Glauben und die katholische Kirche ergänzen die tagesaktuelle Berichterstattung.

Ab sofort suchen wir eine/n

Online-Redakteur/in (ab sofort)

Ihre Aufgaben

✓ Sie schreiben Artikel aller journalistischen Darstellungsformen u.a. Reportagen, Analysen, Interviews und Meldungen
✓ Sie recherchieren gründlich, schnell und sicher und haben kreative Ideen
✓ Sie unterstützen unsere Social-Media Aktivitäten und planen multimediale Themenpakete

Ihr Profil

✓ Sie haben eine abgeschlossene journalistische Ausbildung und erste Berufserfahrung
✓ Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder gleichwertige Qualifikation
✓Sie besitzen eine exzellente Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
✓ Sie sind sicher im Umgang mit sozialen Netzwerken wie Facebook und Instagram
✓ Sie können gut im Team arbeiten und sind belastungsfähig
✓ Sie sind Mitglied einer christlichen Kirche und haben gute Kenntnisse über Strukturen und Personen der katholischen Kirche
✓ Sie haben herausragende kommunikative Fähigkeiten

Wir bieten

✓ Eingruppierung in den Gehaltstarifvertrag  für Redakteurinnen und Redakteure an Tageszeitungen inklusive betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamer Leistungen
✓ Familienfreundliche Regelungen in Anlehnung an die Kirchliche Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO)
✓ Fortbildungsmöglichkeiten
✓ Ein junges und motiviertes Team
✓ Flache Hierarchien
✓ Einen Arbeitsplatz mit Gestaltungsmöglichkeiten

Senden Sie Ihre Unterlagen (Arbeitsproben erwünscht) bis zum 31. Juli 2019 bevorzugt
per E-Mail an Meike Lumma (lumma@katholisch.de).

APG - Allgemeine gemeinnützige Programmgesellschaft mbH
Internetportal katholisch.de
Heinrich-Brüning-Straße 9
53113 Bonn
Telefon: 0228-26000-232

Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen erlauben Sie uns gemäß § 6 Abs. 1b) KDG
die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Abwicklung des Bewerbungsverfahrens.

 

Zudem suchen wir ab sofort eine/n

Social-Media-Redakteur/in (ab sofort)

im Rahmen der Elternzeitvertretung vorerst befristet auf ein Jahr.

Ihre Aufgaben

✓ Konzipieren zielgerechter Social-Media-Strategien
✓ Planen, schalten, steuern und optimieren von Social-Media-Kampagnen
✓ Redaktionelle Betreuung unserer Social-Media-Communities
✓ Hilfestellungen für User unter Berücksichtigung der Community-Richtlinien geben
✓ Interessante Geschichten in den sozialen Netzwerken finden
✓ Erstellen von Redaktions- und Kampagnenplänen
✓ Ausarbeiten von aussagekräftigen Reportings
✓ Aufspüren, beobachten und anwenden von Trends

Ihr Profil

✓ Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder gleichwertige Qualifikation
✓ Sie verfügen über praktische Erfahrung im Social-Media-Bereich (Social-Media-Marketing, Community-Management, o.ä.)
✓ Sie haben eine große Begeisterung für Social-Media und professionelle Kommunikation
✓ Sie sind sicher und routiniert im Umgang mit gängigen Social-Media-Werkzeugen (SocialHub, Buffer, Facebook Businessmanager, etc.)
✓ Sie besitzen eine exzellente Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
✓ Sie sind Mitglied einer christlichen Kirche und haben gute Kenntnisse über Strukturen und Personen der katholischen Kirche
✓ Sie können gut im Team arbeiten und sind belastungsfähig
✓ Sie haben herausragende kommunikative Fähigkeiten

Wir bieten

✓ Eingruppierung in den Gehaltstarifvertrag  für Redakteurinnen und Redakteure an Tageszeitungen inklusive betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamer Leistungen
✓ Familienfreundliche Regelungen in Anlehnung an die Kirchliche Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO)
✓ Fortbildungsmöglichkeiten
✓ Ein junges und motiviertes Team
✓ Flache Hierarchien
✓ Einen Arbeitsplatz mit Gestaltungsmöglichkeiten

Senden Sie Ihre Unterlagen (Arbeitsproben erwünscht) bis zum 31. Juli 2019 bevorzugt
per E-Mail an Meike Lumma (lumma@katholisch.de).

APG - Allgemeine gemeinnützige Programmgesellschaft mbH
Internetportal katholisch.de
Heinrich-Brüning-Straße 9
53113 Bonn
Telefon: 0228-26000-232

Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen erlauben Sie uns gemäß § 6 Abs. 1b) KDG
die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Abwicklung des Bewerbungsverfahrens.