Papst beruft populären Weihbischof ab – Hintergründe unklar

Artikel

für mehr Inhalte nach links wischen!

Info

Glaube

Donnerstag der Osteroktav

Noch beim letzten Zusammensein hat Jesus Mühe, die erschreckten und bestürzten Jünger zu überzeugen. Die Wundmale der Hände und Füße und schließlich das Essen erweisen ihn als den, der am Kreuz gestorben ist. Darüber hinaus sollen sie verstehen, dass in allem, was geschah, der Plan Gottes sich erfüllt hat. Erst im Licht der Auferstehung Jesu erkennen sie den tieferen Sinn der Schrift. Mit der Auferstehung ist der Plan Gottes aber noch nicht voll verwirklicht. Jesus ist die Mitte der Zeit, nicht ihr Ende. Bis zu seiner Wiederkunft verkünden die Jünger Jesu allen Völkern die Umkehr und Vergebung der Sünden.

Zum Kalenderblatt

für mehr Inhalte nach links wischen!

Themen

Video