Video   00:20:42

So gesehen "Talk am Sonntag on Tour" mit Jacqueline Straub

Beitrag vom 23.12.2018

Pater Lukas trifft eine junge mutige Frau, die einen ungewöhnlichen Berufswunsch hat: Seit ihrer Jugend fühlt sich die Theologin Jacqueline Straub zur katholischen Priesterin berufen, was in der Katholischen Kirche bisher nicht möglich ist. Sie wünscht sich die Abschaffung des Zölibats und kämpft für Kirchenreformen. Wieso sie sich zur Priesterin berufen fühlt und wie sie versucht, „die Kirche aus dem Koma zu kicken“, erfahren wir in diesem Talk.