Video   00:01:12

"Gott traut mir zu, sein Wort in die Welt hinauszutragen"

Zum außerordentlichen Monat der Weltmission nehmen Ordensleute aus ganz Deutschland zu ihrem persönlichen Missionsauftrag Stellung. Der Abtpräses, Jeremias Schröder OSB, der Missionsbenediktiner von St. Ottilien erklärt worum es der Kongregation dabei geht.

Das Evangelium verkünden - in Wort und Tat. So sieht Abtpräses Jeremias seinen Missionsauftrag, den Gott ihm und seinen Mitbrüdern in der Kongregation aufgetragen hat. In 24 Ländern sind Benediktinermönche vertreten und dort "versuchen wir, die Welt heiler zu machen".