Video   00:01:45

Wie ist das mit Gott? – Die Frage nach dem lieben Gott

Wir alle kennen das Spiel "Denk nicht an eine rosa Kuh" und schon hat man nichts anderes im Kopf als eine rosa Kuh. Wie also soll man sich kein Bild von Gott machen? Im Gespräch mit Pfarrer Gerd Decke versuchen Kinder unterschiedlichen Alters ihre Gottesvorstellungen zu formulieren.

"Die Frage nach dem lieben Gott" ist eine Produktion der Katholischen Fernseharbeit und betrachtet die Kernthemen der Religion mit kindlichen Augen. Gott und der Teufel. Himmel und Hölle. Schuld und Vergebung. Auf katholisch.de erscheint die Serie mit den Antworten von Kindern zu den großen religiösen Fragen, auf die sie gemeinsam mit dem evangelischen Pfarrer Gerd Decke kommen.

Die Serie wurde aus dem Nachlass von Pfarrer Dietmar Heeg finanziert. Dietmar Heeg war Medienpfarrer und in dieser Eigenschaft zuständig für die Sender der RTL Mediengruppe. Der Geistliche berichtete unter anderem live von der Papst-Wahl aus Rom.