Video: © Robert Eberle
Video   00:02:27

Kräuter zu Mariä Himmelfahrt

Video des Bistums Limburg

Würzwisch, Krautwisch – es gibt viele Namen für den Kräuterstrauß, der zu Mariä Himmelfahrt (15. August) gebunden wird. Nach dem Binden der gesammelten Heil- und Nutzpflanzen werden die Sträuße am höchsten Marienfest geweiht. Zum Trocknen aufgehängt, sollen sie ihre Heil- und Segenskraft entwickeln. Hier sehen Sie eine Kräuterwanderung im Bistum Limburg.