Neue Einheitsübersetzung jetzt auch als E-Book
Bild: © katholisch.de
Elektronische Version kommt mit Verspätung

Neue Einheitsübersetzung jetzt auch als E-Book

Ursprünglich war eine Veröffentlichung im März angedacht: Jetzt ist die neue Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift auch als E-Book erschienen. Was hat die Version zu bieten?

Stuttgart - 21.07.2017

Die neue Einheitsübersetzung der Bibel ist ab sofort auch als E-Book erhältlich. Die revidierte Übersetzung der Heiligen Schrift für elektronische Lesegeräte kann über die handelsüblichen E-Book-Shops erworben werden, wie der Stuttgarter Verlag Katholisches Bibelwerk am Freitag mitteilte. Je nach Anbieter kann es demnach ein paar Tage dauern, bis der Titel verfügbar ist. Das E-Book zum Preis von 8,99 Euro basiert laut Verlag auf der Taschenbibel, ist also einspaltig und zweifarbig und beinhaltet im Anhang ein Stichwort- und Personenregister, eine Zeittafel mit Erläuterungen sowie neun Karten.

2016 wurde die Neuübersetzung der Heiligen Schrift veröffentlicht. An der Revision der Fassung von 1979 wurde im Auftrag der katholischen Bischöfe des deutschen Sprachraums nahezu zehn Jahre gearbeitet. Die Einheitsübersetzung soll ab Dezember 2018 verbindlich in den katholischen Gottesdiensten verwendet werden. (KNA)