Video: © APG
Video   00:02:34

Sunday up: Judith Adlhoch

Judith Adlhoch hat lange das Reisemagazin VOXTOURS präsentiert. Die sprachbegabte Moderatorin hat so ihre Reiselust zum Beruf gemacht und damit die ganze Welt bereist.

Judith Adlhoch hat wohl einen der beneidenswertesten Berufe der Welt. Sie moderiert die Sendung VOXTOURS zusammen mit ihrer Kollegin Daniela Worel. Für das Reisemagazin, das seit zehn Jahren ohne Unterbrechung bei VOX läuft, hat sie ihre Reiselust zum Beruf gemacht. Egal nach welchem Land man sie befragt, in fast alle hat die 37-Jährige schon mal ihre Füße gesetzt. Seit 1996 wird das beliebte Reisemagazin auf den Malediven produziert, so dass Judith Adlhoch ständig zwischen Deutschland und den Malediven hin und her pendeln muss. Seit 2001 moderiert sie die VOXTOURS-Specials und hat die Basissendung ganz an Daniela Worel übergeben Für Reisemagazine ist Judith Adlhoch, die sechs Jahre ihrer Kindheit in Portugal verbracht hat, prädestiniert. Neben Englisch, Französisch und Spanisch, spricht sie noch Italienisch und Portugiesisch. Damit kann sie sich eigentlich auf der ganzen Welt verständigen. Bevor sie als Moderatorin begann, entwickelte Judith Adlhoch Sendekonzepte und realisierte Magazine, Werbespots, Musikvideos und Imagefilme. 1992 gründete sie ihre eigene TV-Produktionfirma ‘Tango Film- und Fernseh GmbH’ in München.