Video   00:03:59

Renovabis hilft behinderten Menschen in Osteuropa

Beitrag zur aktuellen bundesweiten Pfingstaktion.

Am Sonntag, 28. April, startet das katholische Osteuropa-Hilfswerk Renovabis ("Du wirst erneuern") seine aktuelle bundesweite Pfingstaktion. Abschluss und Höhepunkt ist der Pfingstsonntag, 19. Mai, an dem in allen Gottesdiensten für Renovabis gesammelt wird. Das Motto diesmal: "Das Leben teilen - Solidarisch mit behinderten Menschen im Osten Europas". Denn gerade Behinderte gehören zu den ganz großen Verlierern der Entwicklung nach dem Fall des Eisernen Vorhangs, und die schlimmen Folgen sind bis heute zu spüren. Wir haben in Rumänien mehrere Hilfsprojekte für Behinderte besucht und mit Projektpartnern gesprochen, die jetzt auch als Aktionsgäste nach Deutschland kommen.