Video   00:22:12

N24-Um Gottes Willen (05.12.2010): Manfred Baasner

Bruder Paulus im Gespräch mit Manfred Baasner, dem Gründer der Wattenscheider Tafel, über die Frage, warum und wie er sich um die Armen kümmert. Tafel bedeutet, den Überfluss der Gesellschaft auffangen.

Jeden zweiten Sonntag um 8.30 Uhr moderiert der Kapuzinermönch, Bruder Paulus Terwitte im Nachrichtensender N24 die Gesprächsreihe "Um Gottes Willen". Abwechselnd mit seiner evangelischen Kollegin Julia Scherf unterhält er sich mit jeweils einem hochrangigen Gesprächspartner aus Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft über philosophische Fragen unserer Zeit.