Den Kreuzweg während der Corona-Krise gehen

Den Kreuzweg während der Corona-Krise gehen

Kreuzwege lassen den Gläubigen die einzelnen Stationen des Leidens Jesu bis hin zu seiner Kreuzigung mitgehen. Sie bringen ihn aber auch in Berührung mit jenem Gott, der sie auf ihrem eigenen Leidensweg begleitet und tröstet. Kann das auch in der Corona-Krise helfen?