Klostermedizin: Es ist ein Kraut gewachsen

Klostermedizin: Es ist ein Kraut gewachsen

Mönche und Nonnen haben früh auf das medizinische Wissen der Antike zurückgegriffen und dieses weiterentwickelt. Heute gilt die mittelalterliche Klostermedizin als wichtige Epoche der Medizingeschichte. Katholisch.de stellt sie vor.

Bild: ©