Fußballstar hatte dem Pontifex ein Trikot von Paris Saint-Germain geschenkt

"Du kannst immer auf mich zählen": Papst-Dank für Messi-Trikot

Aktualisiert am 23.10.2021  –  Lesedauer: 

Vatikanstadt ‐ Ein Dank für ein Geschenk ist stets eine nette Geste – eine solche aber vom Papst zu bekommen, ist nicht alltäglich. Fußballstar Lionel Messi hat nun Dank vom Papst bekommen, er hatte dem Pontifex ein Trikot geschenkt.

  • Teilen:

Der argentinische Fußballspieler Lionel Messi hat eine Dankesbekundung von Papst Franziskus bekommen – als Antwort auf ein geschenktes Trikot des Kickers: "Lionel Messi, lieber Bruder, ich danke dir für das Trikot und die Widmung", sagte der Pontifex in einem am Freitag von der argentinischen Nachrichtenagentur Télam veröffentlichten Video. "Danke dafür, dass du auf dem Boden geblieben bist. Bleibe so. Gott segne dich, du kannst immer auf mich zählen."

Bei dem Geschenk handelt es sich um ein Trikot des Vereins Paris Saint-Germain, bei dem Messi unter Vertrag ist. Frankreichs Premierminister Jean Castex hatte das Trikot Franziskus bei einem Besuch im Vatikan mitgebracht. Es hat die Nummer 30. Messi selbst hatte auf das Textil geschrieben: "Für Franziskus mit viel Liebe." Es ist nicht das erste Messi-Trikot, das der ebenfalls aus Argentinien stammende Papst besitzt: Der Fußballstar hatte ihm bereits in seiner Zeit beim FC Barcelona mehrere Trikots geschenkt. (cph)