Colomba (Paloma)

Colomba (Paloma) lebte zur Zeit der Araberherrschaft im 9.Jhdt in einem Kloster in der spanischen Stadt Córdoba. Der Kalif Mohammed I. ließ ihr Kloster zerstören, die Ordensfrauen flohen. Da sich Colomba aber offen zu ihrem Glauben bekannte, wurde sie am 17.September 853 öffentlich hingerichtet.