Bertrand

Bertrand wurde 1228 zweiter Abt von Grandselve (Südfrankreich). Er verfügte nicht nur über ein außergewöhnliches Predigertalent, er besaß auch die Gabe der "Beschauung", d.h. er konnte in die Menschen "hineinschauen