Video: © katholisch.de
Video   00:02:20

Ethik2go - Ernährung

Bin ich frei, mich zu ernähren, wie ich möchte? Oder gibt es eine moralisch einwandfreie Ernährung? Philosophie-Professor Markus Gabriel erklärt moderne Einstellungen zu Ernährung aus ethischer Sicht.

Massentierhaltung, Waldrodung, Unverträglichkeiten… Es gibt viele Gründe sich für ein Ernährungsmodell wie Veganismus oder Vegetarismus zu entscheiden. Aber was ist mit meiner Umwelt, soll ich missionieren? Bin ich vielleicht sogar ethisch dazu verpflichtet oder gehe ich anderen damit auf die Nerven? Christiane Florin, Redaktionsleiterin der "Zeit“-Beilage Christ und Welt" hat bei einem Experten nachgefragt. Philosophie-Professor Markus Gabriel gibt Antworten.

Wie verhalten wir uns mit Blick auf diese alltäglichen Herausforderungen richtig? Und wie stellen wir sicher, dass unser moralischer Kompass immer einwandfrei funktioniert? Die neue katholisch.de-Serie "Ethik2go" will bei der Beantwortung dieser Fragen helfen und ethische Orientierung für das eigene Leben geben.

Katholisch.de publiziert auf seiner Internetseite ab sofort jeden Donnerstag eine neue Folge von "Ethik2go".