Video: © katholisch.de
Video   00:02:50

Ethik2go - Immer erreichbar?

Muss ich immer ans Telefon gehen, wenn es klingelt oder kann ich es einfach mal ignorieren? Smartphones, Tablets, Email, soziale Netze - wir können immer und überall Kontakt halten. Aber wozu verpflichtet uns die Möglichkeit permanent erreichbar zu sein?

Manchmal wenn meine Mutter abends anruft, habe ich einfach keine Lust ans Telefon zu gehen. Und wenn ich es dann klingeln lasse, meldet sich das schlechte Gewissen. Ist es in Ordnung mir grundlos eine  Auszeit zu nehmen? Eventuell auf eine Nachricht mal nicht gleich zu antworten, obwohl ich sie gelesen habe? Oder muss ich immer Rechenschaft ablegen? Zu was verpflichtet mich die Möglichkeit überall erreichbar zu sein?

Wie verhalten wir uns mit Blick auf diese alltäglichen Herausforderungen richtig? Und wie stellen wir sicher, dass unser moralischer Kompass immer einwandfrei funktioniert? Die neue katholisch.de-Serie "Ethik2go" will bei der Beantwortung dieser Fragen helfen und ethische Orientierung für das eigene Leben geben. Katholisch.de publiziert auf seiner Internetseite ab sofort jeden Donnerstag eine neue Folge von "Ethik2go".