Video: © katholisch.de
Video   03:15

"Kardinal Lehmann, freuen Sie sich auf den Ruhestand?"

Kardinal Karl Lehmann ist tot. Im Mai 2016 blickte er im Interview mit katholisch.de auf sein Leben zurück. Außerdem verriet er zum Ende seiner Amtszeit als Bischof von Mainz seine Buch-Pläne.

Nach fast 33 Jahren nimmt Kardinal Karl Lehmann Abschied von seinem Amt als Bischof von Mainz. Es bestehe kaum ein Zweifel daran, dass Papst Franziskus die altersbedingte Bitte Lehmanns um Amtsentpflichtung annehme, teilte das Bistum Mainz am Freitag (13. Mai 2016) mit. Kardinal Lehmann gilt als Brückenbauer und als Mann des Dialogs. Wir haben Kardinal Lehmann vor der Bekanntgabe seines Abschieds vom Bischofsamt zum Interview in Mainz getroffen. Wofür er sich nun mehr Zeit nehmen will, erzählt er im Gespräch mit Joachim Küffner. Kardinal Lehmann nimmt im Interview auch Stellung zum neuen Papstschreiben "Amoris laetitia" und verrät seine konkreten Pläne für den Ruhestand. (Video vom 16. Mai 2016)