Video: © katholisch.de
Video   00:01:03

Psalm 122

Lied zur Wallfahrt nach Jerusalem

Ich freute mich, als man mir sagte:
Zum Haus des HERRN wollen wir gehen.

Schon stehen unsere Füße in deinen Toren, Jerusalem:
Jerusalem, als Stadt erbaut, die fest in sich gefügt ist.

Dorthin zogen die Stämme hinauf, die Stämme des HERRN,
wie es Gebot ist für Israel,
den Namen des HERRN zu preisen.

Denn dort standen Throne für das Gericht,
die Throne des Hauses David.

Erbittet Frieden für Jerusalem!
Geborgen seien, die dich lieben.

Friede sei in deinen Mauern,
Geborgenheit in deinen Häusern!

Wegen meiner Brüder und meiner Freunde
will ich sagen: In dir sei Friede.

Wegen des Hauses des HERRN, unseres Gottes,
will ich dir Glück erflehen.