Das Gebäude mit Sendemast von Radio Vatikan.
Nachfolger für Pater Bernd Hagenkord steht fest

Erstmals leitet ein Laie die deutsche "Vatican News"-Redaktion

Wechsel an der Spitze der deutschen Redaktion von "Vatican News", dem früheren "Radio Vatikan": Auf den bisherigen Leiter Pater Bernd Hagenkord folgt erstmals ein Laie in dieser Position. Der kennt das vatikanische Redaktionsgeschäft schon lange.

Rom - 12.08.2019

Erstmals leitet ein Laie offiziell die deutsche Redaktion von "Radio Vatikan" beziehungsweise "Vatican News". Auf den Jesuitenpater Bernd Hagenkord ist nun Stefan von Kempis gefolgt, wie die Redaktion am Montag mitteilte. Bisher waren die Redaktionsleiter stets Jesuiten gewesen.

Grund für den Wechsel ist der Weggang von Pater Hagenkord: Er verlässt Ende August Rom und übernimmt ab Herbst die Leitung einer Münchener Jesuitenkommunität. Hagenkord leitete zehn Jahre lang die deutsche Redaktion von "Radio Vatikan", die seit 2017 im Rahmen der vatikanischen Medienreform "Vatican News" heißt.

Der "Neue" hatte sein Amt bereits seit Ende 2017 kommissarisch im Amt, als sein Vorgänger Koordinator der über 30 Sprachabteilungen wurde. Nun leitet er die Abteilung auch offiziell. Zu seinem Team gehören Journalisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Von Kempis studierte Geschichte, Theologie und Literaturwissenschaften in Bonn, Paris und Freiburg sowie Arabisch und Islamwissenschaften in Rom und Kairo. In der Redaktion des 1931 gegründeten "Radio Vatikan" arbeitet er seit 2001. (cph)