Bischof Voderholzer mit Bastelanleitungen für ein Heiliges Grab
Als spirituelle Vorbereitung auf Ostern

Mehr Zeit wegen Corona: Bischof Voderholzer bastelt Fastenkrippen

Ungewöhnliche Zeiten bieten Raum für neue Ideen. Auch beim Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer, der wegen Corona jetzt mehr Zeit hat. So besann er sich auf einen besonderen Tipp, wie sich die Gläubigen auf Ostern vorbereiten können.

Regensburg - 01.04.2020

Der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer empfiehlt den Gläubigen das Basteln von Fastenkrippen oder eines Heiligen Grabes, um sich zu Hause auf Ostern vorzubereiten. Dazu wurden mehrere kurze Videos auf der Homepage des Bistums veröffentlicht. Eines zeigt Voderholzer mit Papiervorlagen und einer Schere bastelnd am Schreibtisch. Vor der aufgestellten Fastenkrippe könnten die Gläubigen dann einen Kreuzweg oder eine Ölbergandacht beten, schlägt er vor 

Solche und andere Beispiele aus der katholischen Tradition und dem Brauchtum seien gut "zur Vergegenwärtigung, zum Hineindenken, zum Hineinmeditieren oder zum Beten" vor Ostern. Das sei nicht nur etwas für einen Bischof, sondern könne ein spirituelles Erlebnis für die ganze Familie werden. Jetzt, wo seine Abendtermine ausfielen und er mehr Zeit habe, habe auch er entsprechende Schablonen hervorgeholt, um zu basteln. Man brauche dafür nicht mehr als eine "scharfe Schere und eine ruhige Hand". 

HTML-Elemente (z.B. Videos) sind ausgeblendet. Zum Einblenden der Elemente aktivieren Sie hier die entsprechenden Cookies.

Eine Alternative, um sich die "Kirche nach Hause zu holen" ist laut dem Bischof das Basteln eines Heiligen Grabes, das mit Figuren und Gegenständen das Grab Jesu nachstellt. Auch hiervon gibt es Varianten aus Papierbögen zum Ausschneiden und Aufstellen. "Das ist ein schöner Andachtsgegenstand für den Hausaltar", findet Voderholzer. Auf diese Weise könnten die Menschen das "Geheimnis des Karsamstags betend betrachten, sich auf die Auferstehung innerlich vorbereiten und dann in den Osterjubel ausbrechen." Aber auch die Regensburger Sonntagsbibel mit den biblischen Lesungstexten aller Sonn- und Feiertage und Kurzauslegungen aus der Feder Benedikt XVI. oder die Kreuzwegandacht aus dem Gotteslob böten gute Vorbereitungsmöglichkeiten auf Ostern.  

Fastenkrippen, auch Passions- oder Osterkrippen genannt, ähneln im Aufbau den Weihnachtkrippen. Sie zeigen aber Szenen aus dem Passionsgeschehen. Modelle zum Selbstbasteln aus Papierbögen gibt es bei verschiedenen Verlagen, unter anderem bei Benno in Leipzig. (gho)

HTML-Elemente (z.B. Videos) sind ausgeblendet. Zum Einblenden der Elemente aktivieren Sie hier die entsprechenden Cookies.

Linktipp: Rudolf Voderholzer: Ein Bischof, der anpackt und aneckt

Er hilft bei der Weinlese und geht bei langen Fußwallfahrten mit: Rudolf Voderholzer ist ein Bischof ohne Berührungsängste. In kirchlichen Fragen verteidigt er strikt die Tradition, wofür ihn die einen loben, die anderen kritisieren.

HTML-Elemente (z.B. Videos) sind ausgeblendet. Zum Einblenden der Elemente aktivieren Sie hier die entsprechenden Cookies.