Video: © katholisch.de
Video   00:02:24

Schwester Therese allein im Kloster

Die Waldbreitbacher Franziskanerin Schwester Therese Nolte lebt im Kloster Ehrenstein im Westerwald. Seit ihre Mitschwestern versetzt wurden, ist sie alleine im Kloster. Doch für sie ist das kein Grund zur Traurigkeit.

Schwester Therese Nolte ist Waldbreitbacher Franziskanerin und lebt im Kloster Ehrenstein. Dort leitet sie ein Geistliches Zentrum. Warum Schwester Therese Nolte alleine im Kloster Ehrenstein lebt und wie sie mit Gott spricht, erzählt sie im Interview.

Zur Video-Serie "Ordensleute im Portrait"