Rund 600.000 Anmeldungen für Weltjugendtag
Bild: © KNA
Vatikanischer Laienrat gibt Teilnehmerzahlen bekannt

Rund 600.000 Anmeldungen für Weltjugendtag

Weltjugendtag - Zum Weltjugendtag in Krakau haben sich bislang knapp 600.000 Personen angemeldet. Aus Deutschland seien 17.000 Dauerteilnehmer registriert, hieß es aus dem vatikanischen Laienrat, der das Treffen mit der Erzdiözese Krakau organisiert.

Vatikanstadt - 18.04.2016

Für die Hauptveranstaltungen mit dem Papst rechnen die Veranstalter mit ähnlich vielen Teilnehmern wie beim letzten WJT auf europäischem Boden, 2011 in Madrid. Damals kamen bis zu zwei Millionen Menschen. Bislang haben sich nach Informationen aus dem Laienrat Teilnehmer aus 180 Ländern angemeldet. Größere Gruppen kämen auch aus Brasilien und aus der Ukraine. Zudem wollten mehr als 750 Bischöfe zu dem Jugendtreffen in der südpolnischen Stadt anreisen. Die sogenannten Katechesen mit Vorträgen, Meditationen, Gebeten, Diskussionen und Musik würden vom 26. bis 31. Juli an 284 Orten der Stadt in 30 Sprachen durchgeführt, hieß es. (KNA)

Player wird geladen ...
Video: © katholisch.de

Jugendliche aus Krakau laden zum Weltjugendtag ein.