Video: © katholisch.de
Video   03:15

"Compassion-Projekt" am Gnadenthal-Gymnasium Ingolstadt

Um jungen Menschen Orientierung für ihr späteres Berufsleben zu geben, bieten viele Schulen am Ende des Schuljahres Praktika an. Am Gnadenthal-Gymnaisium in Ingolstadt gibt es deshalb das „Compassion-Projekt“.

Die Zentralstelle Bildung der Deutschen Bischofskonferenz hat es im Jahr 1992 entwickelt. Bei dem zweiwöchigen Praktikum lernen die Schüler soziale Einrichtungen kennen. Dort haben sie Gelegenheit, sich soziale Kompetenzen anzueignen und Einblicke in das Leben von Menschen zu bekommen, deren Probleme in der Gesellschaft oft verdrängt werden.

Mehr zum Bistum Eichstätt

Mehr Videos aus dem Bistum Eichstätt