"Aufgekreuzt" – Der Podcast von katholisch.de

Himmel, Hölle, Fegefeuer: Was erwartet uns nach dem irdischen Leben?

Aktualisiert am 23.05.2022  –  Lesedauer: 

Bonn ‐ Die Vorstellungen über ein Leben nach dem Tod gehen bei vielen Menschen ziemlich auseinander. Aber was lehrt die Theologie über Himmel, Hölle und Fegefeuer – und auf welche Quellen beruft sie sich dabei? Das ist Thema in der neuen Folge des katholisch.de-Podcasts "Aufgekreuzt".

  • Teilen:

Der Glaube an eine Auferweckung nach dem Tod gehört zum Kern der christlichen Botschaft. Im Laufe der Jahrhunderte haben sich die Bilder von Himmel, Hölle und Fegefeuer allerdings verändert. Nach wie vor hat die Hoffnung auf ein Leben nach dem Tod aber auch Auswirkungen auf das Hier und Jetzt.

HTML-Elemente (z.B. Videos) sind ausgeblendet. Zum Einblenden der Elemente aktivieren Sie hier die entsprechenden Cookies.

Katholisch.de erklärt in "Aufgekreuzt" Bräuche, Lehren und Begriffe, ordnet sie ein und beleuchtet sie kritisch. Seien es Dogmen, die Eucharistische Anbetung als Gebetsform oder die Rolle von Singles in der Kirche: Wir fragen Experten nach Hintergründen zu einem Thema, erklären die Entstehungsgeschichte und analysieren aktuelle Debatten und umstrittene Persönlichkeiten – das alles offen, kritisch und mit Kontext. (cbr)