Kino
Bevor der Winter kommt

Bevor der Winter kommt

Die Welt in Philippe Claudels "Bevor der Winter kommt" (Originaltitel: "Avant l'hiver") ist dunkel und trüb. Der Herbst hat scheinbar nicht nur die kahler werdenden Bäume, die Straßen und Häuser farblich herabgedimmt, sondern auch der Kleidung und den Gesichtern der Menschen einen Nebelschleier verpasst. Bis auf einmal ein Strauß roter Rosen auf dem Arbeitstisch des Neurochirurgen Paul steht und einen leuchtenden Farbfleck erzeugt, der wie eine Sonne in sein graues Universum hineinscheint.